Schattenblick → INFOPOOL → DIE BRILLE → VERANSTALTUNGEN


LESUNG/5810: Braunschweig - "Die dunkle Seite des Spiegels" am 17. September 2017


"Die dunkle Seite des Spiegels" - Lesung für Erwachsene


Braunschweig. Zu einer Lesung über Till Eulenspiegels derbste und gemeinste Streiche mit Thomas Hirche unter dem dem Titel "Die dunkle Seite des Spiegels", lädt das Städtische Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, am Sonntag, 17. September, um 15.30 Uhr, die erwachsenen Besucher ein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470 4521.

Thomas Hirche vom KULT-Theater Braunschweig hat sich mit den derben Späßen und den abgründigeren Geschichten von Till Eulenspiegel befasst und dabei viele Geschichten entdeckt, die weniger bekannt sind. In der Lesung für Erwachsene wird man eine neue Facette des vermeintlichen Spaßmachers Till kennenlernen und ihn vielleicht auch in einem anderem Licht sehen es wird "die dunkle Seite des Spiegels" präsentiert.

*

Quelle:
Pressemitteilung von Montag, 11. September 2017
Stadt Braunschweig
Pressestelle
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig
Telefon: (0531) 470 - 37 73
Telefax: (0531) 470 - 29 94
E-Mail: pressestelle@braunschweig.de
Internet: www.braunschweig.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 13. September 2017

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang