Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → FERNSEHPROGRAMME


TV - ORF2/1082: Woche vom 22.09. bis 28.09.2018


Fernsehen Österreich ORF2 – 39. Programmwoche vom 22.09. bis 28.09.2018


Samstag, 22. September 2018


06:05 Text Aktuell (55 Min.) (VPS: 06:10)


07:00 Wetter-Panorama (120 Min.) (VPS: 07:00)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Weißblaue Geschichten (30 Min.) (UT) (VPS: 09:04)
Liebe auf den zweiten Blick

Rollen und Darsteller:
Lisa Baumgärtner – Claudia Lenzi
Michael Huber – Sven Waasner
Enzo Bertani – Michele Oliveri
Lars Sander – Bernhard Piesk
Frau Schönmeier – Sarah Camp
Maximilian Weidenbauer – Norbert Heckner
Romy Lorenzen – Laura Osswald

Regie: Gunter Friedrich
Roman: Aje Brücken, Bettina Börgerding

Lisa ist sich sicher, dass ihr Freund Lars sie mit seiner Assistentin Romy betrügt und will ihn heimlich abends beim Italiener beobachten. Als die beiden das Lokal verlassen, wirft sie sich dem wildfremden Michael, der auch in ihrem Tisch sitzt, an den Hals, um nicht entdeckt zu werden. Doch Lars erkennt sie trotzdem und spricht sie erstaunt an. Lisa redet sich heraus: Michael ist ein ganz alter Bekannter aus Studienzeiten. Er hat Liebeskummer und sie hat ihn nur getröstet. Am nächsten Tag steht Lisa vor Michaels Wohnungstür und bittet ihn, sie in ein Hotel zu begleiten, wo sie Lars und Romy zusammen vermutet. Noch ist ihr Plan, Lars eifersüchtig zu machen, damit er wieder zu ihr zurückkehrt. Während sich Michael Hals über Kopf in die hübsche Lisa verliebt, muss Lisa erst noch erkennen, wer wirklich zu ihr passt.


09:35 Sissi (100 Min.) (AD, UT) (VPS: 09:35)
Heimatfilm Österreich, 1955

Rollen und Darsteller:
Sissi – Romy Schneider
Franz Joseph – Karlheinz Böhm
Ludovika – Magda Schneider
Erzherzogin Sophie – Vilma Degischer
Helene von Bayern – Uta Franz
Herzog Maximilian von Bayern – Gustav Knuth
Böckl – Josef Meinrad

Regie: Ernst Marischka

(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung) (anschl. 'Sissi, die junge Kaiserin')


11:15 Sissi, die junge Kaiserin (105 Min.) (AD, UT) (VPS: 11:14)
Heimatfilm Österreich, 1956

Rollen und Darsteller:
Sissi – Romy Schneider
Franz Joseph – Karlheinz Böhm
Ludovika – Magda Schneider
Herzog Max – Gustav Knuth
Erzherzogin Sophie – Vilma Degischer
Oberst Böckl – Josef Meinrad

Regie: Ernst Marischka

(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)
('Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin' anschl. nach der 'ZIB')


13:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:10 Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (105 Min.) (AD, UT) (VPS: 13:09)
Heimatfilm Österreich, 1957

Rollen und Darsteller:
Sissi – Romy Schneider
Franz Joseph – Karlheinz Böhm
Ludovika – Magda Schneider
Graf Andrassy – Walther Reyer
Erzherzogin Sophie – Vilma Degischer
Oberst Böckl – Josef Meinrad

Regie: Ernst Marischka

(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


14:55 Romy – La Rose (45 Min.) (VPS: 14:54)

Am 23. September wäre Romy Schneider 80 Jahre alt geworden. In unserer Erinnerung lebt Romy auch 36 Jahre nach ihrem Tod als selbstbestimmte und gleichzeitig verletzliche Frau weiter.
Die Dokumentation von Lisbeth Bischoff "Romy – La Rose." zeigt das faszinierende Leben der letzten Diva des 20. Jahrhunderts, deren Schönheit und tragisches Schicksal die Phantasien von Millionen beschäftigt. Rast- und ruhelos war sie auf der Suche nach Anerkennung, nach geistiger Anregung und dem familiären Glück.


15:40 Aufsteirern – Das Festival der Volkskultur (45 Min.) (VPS: 15:40)

Mitte September ist es wieder soweit: Das jährliche Festival "Aufsteirern" verwandelt die Grazer Innenstadt in einen einzigartigen Dorfplatz. Drei Tage lang steht dann die steirische Landeshauptstadt ganz im Zeichen der Volkskultur – mit einem vielversprechenden Programm. Den großen Höhepunkt des Festivals gibt es am Sonntag: Dann ist die Vielfalt der steirischen Volkskultur auf insgesamt zwölf Bühnen & Tanzböden zu erleben. Zehntausende Besucherinnen und Besucher, die meisten in Tracht gekleidet, feiern dann inmitten der Grazer Altstadt ein außergewöhnliches Brauchtumsfest. Regie führt Helmut Gürtl.


16:25 Unterwegs in Österreich (30 Min.) (UT) (VPS: 16:25)
Zurück zum Everest – Die Expedition 1978

Am 8. Mai 1978 hat eine österreichische Expedition im Himalaya Alpingeschichte geschrieben. Unter der Leitung des Tirolers Wolfgang Nairz haben der Südtiroler Reinhold Messner und der Tiroler Peter Habeler als erste Menschen den höchsten Berg der Erde, den 8.848 Meter hohen Mt. Everest, ohne Sauerstoffmaske bestiegen. Diese extreme Leistung in den Bergen Nepals machte damals Schlagzeilen in aller Welt und gilt bis heute als Meilenstein im Höhenbergsteigen. Die österreichische Expedition war aber nicht nur wegen der Premiere "Everest ohne Maske" ein Erfolg. Fünf Tage zuvor standen Robert Schauer, Expeditionsleiter Wolfgang Nairz und Kameramann Horst Bergmann als erste Österreicher, gemeinsam mit dem nepalesischen Sirdar Sherpa Ang Phu, auf dem Mt. Everest. Dem Tiroler Franz Oppurg gelang wenige Tage später der erste Gipfel-Alleingang. Neben Oswald Oelz erreichte auch der erste Deutsche, Reinhard Karl aus Heidelberg, den Gipfel des "Chomolungma", wie die Tibeter den Everest nennen. Im April 2018 sind die acht noch lebenden Expeditionsteilnehmer ins Khumbu-Tal und in die imposante Bergarena rund um den Everest zurückgekehrt. Messner, Habeler, Nairz und die fünf weiteren Teammitglieder von damals erzählen nach 40 Jahren noch einmal die Geschichte über den Sensationserfolg am Dritten Pol.


Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
16:55 Religionen der Welt (5 Min.) (UT) (VPS: 16:55)


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
17:05 Bewusst gesund – Das Magazin (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)
Wh. am 24.September, ORF2
Moderation: Christine Reiler

In "Bewusst gesund – Das Magazin" geben wir Anregung und Anleitung zum gesund werden und gesund bleiben. Wichtige Erkenntnisse rund um Vorsorge, das Wiederentdecken alten Wissens über das, was Körper und Seele gut tut bis hin zu neuen Erkenntnissen aus der Welt der Medizin, sind die Eckpfeiler des Magazins. Die Sendung will nicht nur informieren und kritisch hinterfragen, sondern auch motivieren und Freude aufs Leben machen.


17:30 Bürgeranwalt (45 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. am 24.September, ORF2


18:15 Bingo (45 Min.) (VPS: 18:15)
Die Glücksspielshow – jede Woche ein Gewinn
Moderation: Marie Christine Giuliani


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Starnacht aus der Wachau (130 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Wachau ist auch heuer wieder Treffpunkt der nationalen und internationalen Musikszene Kim Wilde, Francine Jordi, Semino Rossi, Ina Regen, Ben Zucker, Simone & Charly Brunner, die Seer, Stefanie Hertel & Lanny, Luke Andrews, Christin Stark, Michelle, Helmut Lotti, Josh. und Stephanie zünden – am Donauufer gegenüber von Dürnstein – ein Hitfeuerwerk vor der atemberaubenden Kulisse des Weltkulturerbes.
Ebenfalls mit dabei ist die EAV: Nach 40 erfolgreichen Jahren verabschiedet sich die EAV im Frühjahr 2019 mit einer Tournee von der Bühne. Bei der Starnacht in der Wachau steht nun ihr letzter Auftritt in einer österreichischen TV-Show auf dem Programm.
Durch den Abend führen einmal mehr Alfons Haider und Barbara Schöneberger.


22:25 ZIB (10 Min.) (VPS: 22:20)


22:35 Kaisermania 2018 (75 Min.) (VPS: 22:29)

Die Kaisermania feiert Jubiläum: Zum 15. Mal hat das größte Roland Kaiser Open-Air vor traumhafter Kulisse des Elbufers in Dresden stattgefunden.
Das Event zieht nicht nur Fans aus ganz Deutschland, Österreich und Europa nach Dresden, auch immer mehr Promis wollen die Schlager-Party des Jahres am Elbufer feiern. Fest steht: die Kaisermania sorgt mit zahlreichen Hits wieder für Riesenstimmung.
Der ORF zeigt ein Best of dieses großartigen Konzertabends.


23:50 Der Bulle von Tölz – Der Kartoffelkönig (95 Min.) (UT) (VPS: 23:19)
Kriminalfilm Deutschland, 2008
Wh. am 23.September, ORF2

Rollen und Darsteller:
Benno Berghammer – Ottfried Fischer
Nadine Richter – Katharina Abt
Staatsanwalt Lenz – Moritz Lindbergh
Dr. Sprung – Norbert Heckner
Polizist Schmidt – Norbert Mahler
Prälat Hinter – Michael Lerchenberg
Haushälterin Hinter – Michaela Wolko
Tante Anni – Christiane Blumhoff

Regie: Wolfgang F. Henschel

Toni Angermeier, Erdäpfelzüchter und leidenschaftlicher Chorsänger, wird tot in einem seiner Gewächshäuser gefunden. Scheinbar weint dem Opfer niemand eine Träne nach. Weder die eigene Ehefrau, noch Landwirtin und Konkurrentin Bettina Lösel. Agraringenieur Kern hat ohnedies seit langem am Stuhl seines Chefs gesägt und Prälat Hinter kommt wegen einer ominösen Geldspende an die Kirche ebenfalls in Erklärungsnot. Benno, der gerade von Tanti Anni belagert wird, ermittelt.


01:25 Columbo – Blumen des Bösen (60 Min.) (UT) (VPS: 01:10)
The Greenhouse Jungle
Kriminalfilm USA, 1972

Rollen und Darsteller:
Inspektor Columbo – Peter Falk
Jarvis Goodland – Ray Milland
Tony – Bradford Dillman
Sergeant Wilson – Bob Dishy
Cathy Goodland – Sandra Smith

Regie: Boris Sagal

Tony Goodland hat eine Schwäche für Frauen und ein beträchtliches Vermögen, das ihm sein Vater hinterlassen hat. Leider hat dieser das Geld langfristig in einem Treuhandfond angelegt, der nur im Notfall in Anspruch zu nehmen ist. Zusammen mit seinem Onkel Javis heckt er einen Plan aus, wie sie trotz der strengen Klauseln an das Geld herankommen können. Kurz darauf wird Tonys Wagen in einer Schlucht entdeckt. Vom Fahrer fehlt aber jede Spur.


02:25 Die Spaziergängerin von Sans-Souci (110 Min.) (UT) (VPS: 01:55)
Drama Deutschland / Frankreich, 1982
Wh. v. Freitag


04:15 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 03:40)
Wh. v. Samstag


04:20 – 06:25 Starnacht aus der Wachau (125 Min.) (UT) (VPS: 04:30)
Wh. v. Samstag

*

Sonntag, 23. September 2018


06:25 Text Aktuell (35 Min.) (VPS: 06:30)


07:00 Wetter-Panorama (120 Min.) (VPS: 07:00)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


matinee
09:05 Der Geschmack Europas (30 Min.) (VPS: 09:05)
Der portugiesische Alentejo
Dokumentation Österreich, 2018
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Diesmal erkunden Lojze Wieser und Martin Traxl auf ihrem Streifzug durch europäische Regionen und deren Küchen den Alentejo, eine der reizvollsten Gegenden Portugals. Der Alentejo, der im Süden an die viel besuchte Algarve grenzt, ist flächenmäßig die größte Region Portugals und umfasst rund ein Drittel des Landes. Gleichzeitig ist der Alentejo aber auch die am dünnsten besiedelte Region und ein wahrer Naturschatz – von der wild-romantischen Atlantikküste bis zu den Korkeichen-Wäldern im alentejischen Hinterland. Die jahrhundertelangen Einflüsse der Mauren, Araber, Römer und Christen spiegeln sich nicht nur in der Architektur und Volkskultur wieder, sondern haben auch ihre Spuren in der Kulinarik und Küche des Alentejos hinterlassen. Auf ihrer Reise von Évora, Marvão, Monsaraz bis nach Estremoz finden Lojze Wieser und Martin Traxl die Geschmäcker der durch die Jahrhunderte vermengten Kulturen und begegnen Menschen, die die alten Rezepte ins Heute übertragen können.


matinee
09:35 Daphne du Maurier: Auf den Spuren von Rebecca (55 Min.) (VPS: 09:35)
Dokumentation Frankreich, 2017
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Vor 100 Jahren erschien Daphne du Mauriers Roman "Rebecca", welcher – zu ihrer eigenen Überraschung – binnen kürzester Zeit zu einem Bestseller avancierte und Alfred Hitchcock als Filmvorlage diente. Der Film geht dem rätselhaften Leben der britischen Schriftstellerin (1907-1989) auf den Grund. Die Autorin schrieb 17 Romane, rund 50 Erzählungen, zwei Biografien und zwei Theaterstücke. Sechs ihrer Romane wurden für das Kino verfilmt. Ihre Werke gelten heute als Klassiker der englischen Literatur. Daphne du Maurier ist wie ihre Romanfiguren: undurchsichtig, ambivalent, unfassbar und faszinierend. Um die komplexe Persönlichkeit der Autorin möglichst genau zu erfassen, lässt die Regisseurin Elisabeth Aubert Schlumberger viele Insider zu Wort kommen – darunter ihre französische Biografin Tatiana de Rosnay, verschiedene britische Expertinnen und Experten wie Laura Varnam, Helen Taylor, Ann Willmore, Piers Dudgeon und Tessa Montgomery, die Tochter der Schriftstellerin.


matinee
10:30 Die Kulturwoche (30 Min.) (VPS: 10:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


11:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 11:00)


11:05 Pressestunde (55 Min.) (UT) (VPS: 11:05)


12:00 Hohes Haus (30 Min.) (VPS: 12:00)


12:30 Orientierung (30 Min.) (UT) (VPS: 12:30)


13:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


'Zur österreichischen EU-Präsidentschaft'
Neu
13:05 Europa backstage (25 Min.) (VPS: 13:05)
Hinter den Kulissen des EU-Ratsvorsitzes

Österreich hat derzeit den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Da tut sich viel. Es wird diskutiert, abgewogen und entschieden. Aber es wird auch gegessen, gereist und musiziert. Ein Blick hinter die Kulissen der Veranstaltungen. Politische Society und Kultur von Wien bis Brüssel und retour.


13:30 Heimat fremde Heimat (35 Min.) (UT) (VPS: 13:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

St. B LOKAL v. 13.30 – 14.00 Uhr
St. K LOKAL v. 13.30 – 14.00 Uhr
St. ST LOKAL v. 13.30 – 14.00 Uhr


14:05 Aufgetischt am Sonntag (25 Min.) (UT) (VPS: 14:05)
Klosterneuburg

Ob Innsbruck, Wiener Prater oder Kleinwalsertal – "Aufgetischt am Sonntag" porträtiert Menschen, die im Spannungsfeld Innovation, Tradition, Kultur und Kulinarik die Gegend, in der sie leben und arbeiten, mitprägen.


14:30 Hochzeit in Rom (90 Min.) (AD, Dolby Surround, UT) (VPS: 14:30)
Komödie Deutschland, 2017

Rollen und Darsteller:
Walter Hauser – Harald Krassnitzer
Eva Hauser – Ann-Kathrin Kramer
Max Hauser – Matthias Zera
Xenia – Annika Ernst
Bianca – Federica Sabatini
Fürst Vibaldo – Ricky Tognazzi
Fürstin Gioia – Stefania Rocca

Regie: Olaf Kreinsen

St. ST LOKAL v. 14.30 – 16.25 Uhr


16:00 Natur im Garten (25 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Wh. am 27.September, ORF2
Ein Garten für jede Jahreszeit

"Der Weg zum Glück": mit dieser Aufschrift wird Karl Ploberger im Garten von Maria Wabnegg-Eberl begrüßt. Mit Liebe und Hingabe hat sich die Kunsthandwerks-Liebhaberin im steirischen Thörl ihren Garten gestaltet. Verträumt und geheimnisvoll schmiegt sich das urige Häuschen – Maria Wabnegg-Eberls Werkstatt – in das Gartengeschehen ein, direkt neben verschiedene Sitzplätze, die zum Entspannen einladen.
Messer, Grabgabel und Spaten – das sind die wichtigen Gartenwerkzeuge für das Teilen von Stauden. Biogärtner Karl Ploberger zeigt in der Natur im Garten-Erlebniswelt auf der Garten Tulln, wie es am besten funktioniert, sodass bald eine üppige Blütenpracht den Garten verschönert.
Natur im Garten-Koch Benjamin Schwaighofer zaubert Paprika einmal ganz anders: gefüllt mit Couscous-Zucchini-Salat.


16:25 Erlebnis Österreich (30 Min.) (UT) (VPS: 16:30)
Urwald der Alpen – Wildnisgebiet Dürrenstein
Wh. am 28.September, ORF2

Seit dem Vorjahr ist das Wildnisgebiet Dürrenstein in den Ybbstaler Alpen Österreichs erstes UNESCO-Weltnaturerbe – eine einzigartige Landschaft mit dem größten Urwaldrest des Alpenbogens, dem Urwald Rothwald. Hier leben und gedeihen Fauna und Flora weitestgehend ohne menschlichen Eingriff. Ein "Erlebnis Österreich" aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich zeigt in spektakulären Bildern die Schönheit dieses Gebietes im südwestlichen Niederösterreich. Unberührte Wälder und gefährdete Lebewesen bleiben hier ungestört; die Natur wird in ihrer Vielfalt auch für kommende Generationen erhalten. Um die Naturlandschaft nachhaltig zu schützen, ist Wanderern der Zutritt nur im Rahmen von geführten Exkursionen bzw. auf einigen wenigen freigegebenen Wegen erlaubt. Ein neues, in Lunz am See entstehendes "Haus der Wildnis" wird aber schon bald allen Interessierten tiefe Einblicke in das Wildnisgebiet geben. Dieses Weltnaturerbe-Zentrum, dessen Pläne der TV-Film vorstellt, soll den besonderen Wert der Region dokumentieren und Ausgangspunkt für bewusstes Naturerleben in Niederösterreich sein.


16:55 Was ich glaube (5 Min.) (UT) (VPS: 16:55)


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Zurück zur Natur (50 Min.) (UT) (VPS: 17:05)
Vulkanland

Maggie Entenfellner besucht in dieser Ausgabe das steirische Vulkanland. Fruchtbare Böden, sanfte Hügel und erloschene Vulkane prägen die eindrucksvolle Landschaft. Sie trifft Schafbäuerin Monika Reindl, die die Wolle ihrer Bergschafe zum Vulkanlandhut verarbeitet, und sie besucht Biobäckerin Renate Winkler, die ihren Dinkel zu knusprigem Bauernbrot verarbeitet. Die Riegersburg thront auf einem der erloschenen Vulkane der Südoststeiermark. In Straden ist Biobauer Sigi Augustin mit seiner Familie und 40 kleinen Wollschweinchen zuhause. Diese züchtet er u.a. für Familie Krispel, die den Vulkanstein nützt um deren Speck reifen zu lassen. Und Gärtnermeisterin Susanne Pammer plant einen neuen Gartenbereich. Für die Bienen, für's Auge und zum Naschen soll was dabei sein.


17:55 Brieflos Show (30 Min.) (VPS: 17:55)
Das schnelle Geld bei Peter Rapp!
Am Rad drehen, viel Geld und schöne Preise gewinnen.


Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
18:25 Österreich-Bild aus dem Landesstudio Vorarlberg (35 Min.) (UT) (VPS: 18:25)
Am Limit – Amateursportler mit Spitzenleistungen
Wh. am 26.September, ORF2

Sportliche Höchstleistungen erbringen ist für immer mehr Menschen Teil des Lebens: Jedes Jahr an einem Marathon teilnehmen, als Schwimmer einen großen See überqueren oder einen Triathlon bewältigen. Die Zahl der sportlichen Großereignisse hat ein Ausmaß wie nie zuvor erreicht. Das ganze Jahr über wird trainiert, der Sport dominiert die Freizeit. Für einige gehört es zum Lebensstil, viele wollen fit bleiben bis ins hohe Alter und für andere ist es Stressabbau – die Motive sind ganz unterschiedlich. Manchmal werden aber auch körperliche Grenzen übersehen. Ein Team des ORF hat Amateursportler unterschiedlichen Alters und in verschiedensten Sportarten ein Jahr lang begleitet.


19:00 Bundesland heute (16 Min.) (VPS: 19:00)


19:16 Wetter aus dem Bundesland (1 Min.) (VPS: 19:00)


19:17 Lotto 6 aus 45 mit Joker (13 Min.) (Dolby Surround) (VPS: 19:17)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


ORF-Premiere
20:15 Rosamunde Pilcher: Ein Doktor & drei Frauen (95 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Romanze Deutschland, 2016

Rollen und Darsteller:
Helen Thomson – Anja Knauer
Nael Rayan – Xaver Hutter
Lord Hurrleton – Harald Schmidt
Edward Donalds – Anian Zollner
Donna Trafts – Nele Kiper
Jasemin Rayan – Clelia Sarto
Shirin Rayan – Liza Tzschirner

Regie: Stefan Bartmann

Nach Jahren trifft Jungbürgermeisterin Helen (Anja Knauer, 'Die Inselärztin') ihre große Liebe wieder. Der Zeitpunkt könnte kaum schlechter gewählt sein. Helen soll demnächst heiraten. Herrlich beschwingte, bis in die Nebenrollen treffend besetzte Rosamunde Pilcher-Adaption. Als Hahn im Korb glänzt Austromime Xaver Hutter ('Vorstadtweiber', 'Der Bozen-Krimi').


21:50 ZIB (10 Min.) (VPS: 21:50)


22:00 IM ZENTRUM (65 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


'Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung'
dokFilm
23:05 Herbstgold (95 Min.) (UT) (VPS: 23:05)
Dokumentarfilm Deutschland, 2010

Regie: Jan Tenhaven

Herbstgold erzählt die lebensbejahende Geschichte von fünf Leichtathleten, die sich auf eine Weltmeisterschaft vorbereiten. Ihre größte Herausforderung ist das Alter: Die potentiellen Weltmeister sind zwischen 80 und 100 Jahre alt. Mit Ehrgeiz und Humor trotzen sie der eigenen Vergänglichkeit. Auf der Zielgeraden des Lebens wollen es die greisen SportlerInnen noch einmal wissen und geben alles für die Goldmedaille in Finnland. Ihr Motto: "Kopfstand statt Ruhestand! Ausruhen können wir uns nach dem Tod."


00:40 Der Bulle von Tölz – Der Kartoffelkönig (95 Min.) (UT) (VPS: 00:39)
Kriminalfilm Deutschland, 2008
Wh. v. Samstag


matinee
02:15 Der Geschmack Europas (30 Min.) (VPS: 02:15)
Der portugiesische Alentejo
Wh. v. Sonntag


matinee
02:45 Daphne du Maurier: Auf den Spuren von Rebecca (55 Min.) (VPS: 02:45)
Wh. v. Sonntag


matinee
03:40 Die Kulturwoche (25 Min.) (VPS: 03:40)
Wh. v. Sonntag


04:05 Heimat fremde Heimat (30 Min.) (UT) (VPS: 04:05)
Wh. v. Sonntag


04:35 Dobar dan Hrvati (30 Min.) (VPS: 04:35)
Wh. v. Sonntag


05:05 Dober dan, Koroška (50 Min.) (VPS: 05:05)
Wh. v. Sonntag


05:55 – 06:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Sonntag

*

Montag, 24. September 2018


06:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 06:00)


06:05 Wetter-Panorama und Programmvorschau (25 Min.) (VPS: 06:05)


06:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 06:30)


06:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 06:33)


07:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 07:00)


07:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 07:05)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 08:00)


08:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 08:05)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 09:05)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Freitag


09:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Fälschungen
Fernsehserie Österreich, 2004

Rollen und Darsteller:
Felix Hofstätter – Albert Fortell
Ruth Hofstätter – Jenny Jürgens
Tatjana Prinz – Irina Wanka
Ben Prinz – Patrick Rapold
Vinzenz Strobel – Heinz Trixner
Dr. Eva Tillmann – Marianne Nentwich
Max Prinz – Stefano Bernardin
Hannes Blüm – Christoph von Friedl
Iris Baier – Susanna Knechtl
Josef Schimek – Hans Kraemmer
Anna Kofler – Lotte Ledl
Lukas Stritzel – Andreas Ban
Albert Novak – Karl Menrad
Sebastian – Christian Pogats

Regie: Jürgen Kaizik
Roman: Kerstin Luise Neumann

Durch Agnes' Cousin Christoph wird das Schlosshotel fast zum Umschlagplatz für illegale Kunsttransaktionen. Tatjana ist wie vom Erdboden verschluckt und hat Felix und Vinzenz mit vielen offenen Fragen zurückgelassen. Albert Novak kündigt im Glauben seine kürzlich verstorbene, reiche Tante zu beerben.


10:40 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Folge 3001
Wh. v. Freitag


11:30 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 11:30)
Wh. v. Sonntag


11:35 Bewusst gesund – Das Magazin (25 Min.) (UT) (VPS: 11:35)
Wh. v. Samstag


12:00 Bürgeranwalt (45 Min.) (UT) (VPS: 12:00)
Wh. v. Samstag


12:45 Wetterschau (15 Min.) (VPS: 12:45)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 25.September, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Wege zum Glück (45 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Kapitel 673
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Luisa Maywald – Susanne Berckhemer
Simon Becker – David Kramer
Nora Maywald – Anja Boche
Annabelle van Weyden – Isa Jank
Richard van Weyden – Peter Zimmermann
Sebastian Becker – Günter Bubbnik
Sophie Nowak – Katrin Griesser

Regie: Axel Hannemann, Petra Wiemers

An einer dicht bewaldeten Stelle spielen sich dramatische Szenen ab. Ein morscher Baumstamm hält Luisa in einem wasserdurchtränkten Erdloch fest. Um sie vor dem sicheren Tod zu retten, zählt jede Sekunde. Das zweite Unfallopfer, Simon, ignoriert den Rat der Ärzte, sich trotz einer Kopfwunde eingehend untersuchen zu lassen. Er ist nicht der Einzige, der an diesem Tag seine Gesundheit leichtfertig auf Spiel setzt.


15:10 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 15:10)
Folge 3002
Telenovela
Wh. am 25.September, ORF2

Rollen und Darsteller:
Alicia – Larissa Marolt
Viktor – Sebastian Fischer
Xenia – Elke Winkens
Joshua – Julian Schneider
Michael – Erich Altenkopf
Christoph – Dieter Bach

Regie: Felix Bärwald, Steffen Nowak

Ein Trauerfall hält die Saalfelds in Atem. Trotz der bedrückenden Ereignisse will in der Familie aber kein rechter Friede einkehren. Nach ihrer unglaublichen Entdeckung brennt unterdessen Jessica darauf, aus ihrem neuen Wissen Kapital zu schlagen. Im letzten Moment überkommen sie jedoch starke Zweifel an ihrem Vorhaben. Romy wird das Gefühl nicht los, das Paul etwas bedrückt. Als sie ihm helfend zur Seite springen will, reagiert er jedoch ungewohnt aggressiv.


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Selbstbewusst: Ich darf so alt aussehen, wie ich bin
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Viele Menschen streben danach, möglichst jung auszusehen und investieren viel, um den Prozess des Älterwerdens zu verlangsamen. Andere lassen der Natur freien Lauf und verzichten bewusst auf so genannte Verjüngungskuren, Schönheitsoperationen oder das Färben der Haare.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Daheim in Österreich (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Die Millionenshow (55 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Mit Wissen und einem Quäntchen Glück haben auch diesmal wieder fünf Kandidaten die Chance auf den Gewinn von 1 Million Euro!


21:10 Thema (50 Min.) (UT) (VPS: 21:10)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


22:00 ZIB 2 (30 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:30 kulturMontag (60 Min.) (UT) (VPS: 22:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Eine TV-Serie mit dem Gütesiegel "Must watch" kommt auch ins heimische Fernsehen. In der aufwendigen Serie "Babylon Berlin" schlägt sich Kommissar Gereon Rath in der Weimarer Republik durch eine Stadt voller Luxus, Armut, Sex und Korruption. Geht es nach dem russischen Eigentümer Dimitry Aksenov hat die Kunstmesse "Viennacontemporary" den Status "Tripple C" und rangiert weltweit unter den 20 wichtigsten Kunstmessen. Wie hat sich Wien als Hauptstadt für Zeitgenössisches entwickelt? Wird in Zeiten politischer Umwälzungen "der Teufel an die Wand gemalt"? Das Philosophicum Lech beschäftigt sich mit dem Ende der Hölle als Ort ewiger Qualen und ihrer Wiederkehr im Diesseits als Metapher für Angst.


kulturMontag
23:30 Für immer jung! Die Wiener Stadthalle ist 60 (30 Min.) (UT) (VPS: 23:30)
Dokumentation Österreich, 2018
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Wiener Stadthalle wird 60. Nach den Plänen des Architekten Roland Rainer ist die Wiener Stadthalle gebaut und 1958 eröffnet worden. Sie stellt heute eines der größten Veranstaltungs- und Freizeitzentren Europas dar. Seit sechs Jahrzehnten ist hier aufgetreten, wer und was Rang und Namen hat – Superstars, Sport und Show. In der Dokumentation von Werner Horvath sprechen einige Zeitzeugen, die bei einmaligen Auftritten dabei waren. Einige der unzähligen Highlights wie Louis Armstrong, die Rolling Stones, Wolfgang Ambros, aber auch renommierte Veranstaltungen wie das Fest der Pferde gibt es in dieser filmischen Zeitreise zu entdecken oder zum Wiedersehen. Doch wie wird es weitergehen? Die Manager dieser legendären Wiener Institution haben Visionen für die Zukunft.


00:00 Der Fall des Lemming (90 Min.) (UT)
Spielfilm Österreich, 2009
Surround-Sound

Rollen und Darsteller:
Lemming – Fritz Karl
Krotznig – Roland Düringer
Klara – Julia Koschitz
Dr. Grinzinger – Miguel Herz-Kestranek
Bernatzky – Ernst Konarek

Regie: Nikolaus Leytner
Drehbuch: Agnes Pluch, Stefan Slupetzky

Leopold Wallisch Spitzname "Lemming" ist auf Betreiben seines bösartigen Kollegen Krotznig aus der Mordkommission entlassen worden. Jetzt arbeitet er für eine kleine Wiener Privatdetektei und spioniert potentiellen Ehebrechern hinterher. Als der Lateinlehrer Grinzinger, den er überwachen sollte, während seiner Observation ermordet wird, erwacht der Lemming aus seiner Lethargie und beschließt den Fall auf eigene Faust zu klären. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen


01:30 kulturMontag (60 Min.) (UT) (VPS: 01:30)
Wh. v. Montag


kulturMontag
02:30 Für immer jung! Die Wiener Stadthalle ist 60 (30 Min.) (UT) (VPS: 02:30)
Wh. v. Montag


03:00 Thema (50 Min.) (UT) (VPS: 03:00)
Wh. v. Montag


03:50 Die Millionenshow (50 Min.) (UT) (VPS: 03:50)
Wh. v. Montag


04:40 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:40)
Selbstbewusst: Ich darf so alt aussehen, wie ich bin
Wh. v. Montag


05:35 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:35)
Wh. v. Montag


05:55 – 06:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Montag

*

Dienstag, 25. September 2018


06:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 06:00)


06:05 Wetter-Panorama und Programmvorschau (25 Min.) (VPS: 06:05)


06:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 06:30)


06:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 06:33)


07:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 07:00)


07:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 07:05)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 08:00)


08:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 08:05)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 09:05)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Montag


09:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Feuer
Fernsehserie Österreich, 2004
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Rollen und Darsteller:
Felix Hofstätter – Albert Fortell
Ruth Hofstätter – Jenny Jürgens
Tatjana Prinz – Irina Wanka
Ben Prinz – Patrick Rapold
Vinzenz Strobel – Heinz Trixner
Dr. Eva Tillmann – Marianne Nentwich
Max Prinz – Stefano Bernardin
Hannes Blüm – Christoph von Friedl
Iris Baier – Susanna Knechtl
Josef Schimek – Hans Kraemmer
Anna Kofler – Lotte Ledl
Lukas Stritzel – Andreas Ban
Albert Novak – Karl Menrad
Sebastian – Christian Pogats
Agnes Pröll – Johanna C. Hohloch
Paul Rosner – Philipp Moog

Regie: Jürgen Kaizik
Roman: Kerstin Luise Neumann

Paula will ihre Eltern wieder versöhnen. Bei ihren Vorbereitungen zu einem romantischen Abend fängt der Vorhang im Hotelzimmer Feuer. Bald steht das Zimmer in Flammen. Während Ruth die von ihr organisierten "Kulturtage Salzkammergut" eröffnet, kämpft Felix um das Leben von Paula – und um das Schlosshotel.


10:40 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Folge 3002
Wh. v. Montag


11:30 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 11:30)
Wh. v. Montag


11:35 Newton (25 Min.) (UT) (VPS: 11:35)
Wh. v. Samstag


12:00 Thema (45 Min.) (UT) (VPS: 12:00)
Wh. v. Montag


12:45 Wetterschau (15 Min.) (VPS: 12:45)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 26.September, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Wege zum Glück (45 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Kapitel 674
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Luisa Maywald – Susanne Berckhemer
Simon Becker – David Kramer
Nora Maywald – Anja Boche
Annabelle van Weyden – Isa Jank
Richard van Weyden – Peter Zimmermann
Sebastian Becker – Günter Bubbnik
Sophie Nowak – Katrin Griesser

Regie: Axel Hannemann, Petra Wiemers

Mit leichten Blutungen wird Nora ins Krankenhaus eingeliefert. Die Angst steht im Raum, sie könnte ihr Baby verlieren, weil sie trotz körperlicher Warnzeichen viel zu hart gearbeitet hat. Simon übergeht weiterhin seine stechenden Kopfschmerzen. Währenddessen hat Richard einen unschönen Streit mit Annabelle, bei der er vollends die Kontrolle über sich verliert. Bis aufs Blut gereizt, beginnt er Annabelle zu würgen.


15:10 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 15:10)
Folge 3003
Telenovela
Wh. am 26.September, ORF2

Rollen und Darsteller:
Alicia – Larissa Marolt
Viktor – Sebastian Fischer
Xenia – Elke Winkens
Michael – Erich Altenkopf
Joshua – Julian Schneider
Christoph – Dieter Bach

Regie: Sabine Landgraeber, Stefan Jonas

Evas unbedachte Äußerung hat Spuren bei Christoph hinterlassen. Seine Skepsis ist geweckt. Um auf Nummer sicher zu gehen, beschließt er, seinen Handlanger in Position zu bringen. Dieser soll Viktor beschatten. Natascha missfällt es, dass ihre Paartherapie mit Michael von einer Frau geleitet wird. Sie befürchtet dadurch schlechtere Karten. Mit einem genialen Einfall versucht Valentina ihre Beziehung zu Fabien zu vertiefen. Währenddessen sagt sich für Xenia überraschender Besuch an.


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Ich werde bei jeder Versuchung schwach
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Ob Süßigkeiten, Zigaretten, teure Schuhe oder Handtaschen: Verlockungen lauern überall und manchen Menschen fällt es schwer, diesen zu widerstehen. Andere meinen, dass es mit der nötigen Konsequenz und Willensstärke jedem gelingen kann, solchen Versuchungen zu widerstehen.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Daheim in Österreich (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


Universum
20:15 Planet Earth – Das Wunder Erde: Städte (50 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2
von: Fredi Devas
Deutsche Bearbeitung: Doris Hochmayr

Städte wachsen schneller als jeder andere Lebensraum auf der Erde. Beinahe 50 Prozent Menschen leben bereits in den urbanen Zentren. Doch auch Wildtiere zieht es vermehrt in diese laute, übervolle Welt aus Stein und Metall. Leoparden streifen durch die Straßen von Mumbai, Wanderfalken jagen zwischen New Yorks Wolkenkratzern und eine Million Stare führen spektakuläre Lufttänze über Rom auf. Für die wagemutigen Anpassungskünstler stecken Megacities voller überraschender Chancen. In einigen Städten sind die wilden Tiere sogar sehr willkommen: In Jodhpur im Nordwesten Indiens verehrt man beispielsweise die hier ansässigen Hanuman-Languren. Eine Stadtlandschaft ist jedoch dem ständigen Wandel unterworfen und bringt neue Gefahren, aber auch Möglichkeiten hervor. So werden die Lichter im chinesischen Shanghai oder im kanadischen Toronto zur tödlichen Falle für Zugvögel. Karettschildkröten verirren sich an den Stränden von Barbados. Für andere Tierarten wie etwa die dreisten Rhesusaffen sind Städte wiederum ein Schlaraffenland in Sachen Nahrungsangebot. Eine Reise um die Welt zu den buntesten Großstadtdschungeln der Erde.
6. und letzter Teil


21:05 Report (55 Min.) (UT) (VPS: 21:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


22:00 ZIB 2 (25 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:25 Euromillionen (10 Min.) (VPS: 22:25)


22:35 kreuz und quer (45 Min.) (UT) (VPS: 22:35)
Älter werden
Wh. am 27.September, ORF2

Kein anderes Lebewesen hat seine Lebenserwartung in so kurzer Zeit um so viele Jahre verlängert wie der Mensch. Wer heute pensioniert wird, hat im Schnitt noch zehn gesunde Jahre vor sich. In kürzester Zeit hat sich ein völlig neuer Lebensabschnitt in den kollektiven Lebenslauf des Westens geschoben. Über das Älterwerden und Altwerden machen sich auch schon junge Menschen Gedanken – auch sie werden älter – Tag für Tag. Die Dokumentation porträtiert Menschen, die sich auch schon in jungen Jahren Gedanken über das Älterwerden machen und ihren Blick dahingehend schärfen, was "gutes und glückliches" Älterwerden ausmachen könnte.


23:20 kreuz und quer (50 Min.) (UT) (VPS: 23:20)
Wofür es sich zu leben lohnt – Viktor Frankl und die Suche nach dem Sinn
von: Birgit Mosser-Schuöcker

Sinnlosigkeit, Langeweile, Depression: Darin sehen manche Kritiker heute Krankheiten einer passiven Wohlstandsgesellschaft. Die Sinnlosigkeit sei nicht zuletzt auch Einfallstor für fundamentalistische Ideologien, die Sicherheit geben und scheinbar Sinn vermitteln sollen. Die Doku macht sich auf eine Entdeckungsreise nach dem Sinn des Daseins, fragt nach Gott und der Erfahrung des Absurden. Roter Faden ist Leben und Wirken des österreichischen Neurologen und Psychiaters Viktor Frankl. Für den Begründer der Logotherapie hat die selbst erlebte Hölle von Auschwitz die Frage nach dem Sinn aufgeworfen.


00:10 Ewige Jugend (115 Min.) (AD, Dolby Surround, UT) (VPS: 00:10)
Youth
Komödie Italien / Großbritannien / Frankreich / Schweiz, 2015

Rollen und Darsteller:
Fred Ballinger – Michael Caine
Mick Boyle – Harvey Keitel
Brenda Morel – Jane Fonda
Lena Ballinger – Rachel Weisz
Jimmy Tree – Paul Dano
Miss Universe – Madalina Ghenea

Regie: Paolo Sorrentino

Hochkarätig besetzte, preisgekrönte Komödie, von Regisseur Paolo Sorrentino ('Il divo', 'La grande belezza') opulent inszeniert. Michael Caine und Harvey Keitel blicken vor überwältigender Kulisse des Schweizer Sanatoriums Schatzalp (wo Thomas Mann den 'Zauberberg' verfasste) auf ihr Leben. Jane Fonda, Rachel Weisz und ein spielfreudiges Ensemble wecken deren Erinnerungen. Beim Europäischen Filmpreis ausgezeichnet als bester Film, beste Regie und Michael Caine als bester Darsteller.


Universum
02:05 Planet Earth – Das Wunder Erde: Städte (45 Min.) (UT) (VPS: 02:05)
Wh. v. Dienstag


02:50 Report (65 Min.) (UT) (VPS: 02:50)
Wh. v. Dienstag


03:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 03:55)
Feuer
Wh. v. Dienstag


04:40 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:40)
Ich werde bei jeder Versuchung schwach
Wh. v. Dienstag


05:35 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:35)
Wh. v. Dienstag


05:55 – 06:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Dienstag

*

Mittwoch, 26. September 2018


06:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 06:00)


06:05 Wetter-Panorama und Programmvorschau (25 Min.) (VPS: 06:05)


06:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 06:30)


06:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 06:33)


07:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 07:00)


07:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 07:05)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 08:00)


08:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 08:05)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 09:05)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Dienstag


09:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Mitten ins Herz
Fernsehserie Österreich, 2004

Rollen und Darsteller:
Felix Hofstätter – Albert Fortell
Ruth Hofstätter – Jenny Jürgens
Vinzenz Strobel – Heinz Trixner
Tatjana Prinz – Irina Wanka
Ben Prinz – Patrick Rapold
Max Prinz – Stefano Bernardin
Hannes Blüm – Christoph von Friedl
Iris Baier – Susanna Knechtl
Josef Schimek – Hans Kraemmer
Anna Kofler – Lotte Ledl
Lukas Stritzel – Andreas Ban
Sebastian Frank – Christian Pogats
Agnes Pröll – Johanna C. Hohloch
Albert Novak – Karl Menrad
Vera Herzfeld – Lana Cencic
Ingeborg Herzfeld – Irene Clarin
Elfriede Gottwald – Brigitte Jaufenthaler
Herr Blüm – Fritz von Friedl
Sepp Thallinger – Florentin Groll

Regie: Jürgen Kaizik
Roman: Kerstin Luise Neumann

Seit Jahren quält Vera die Frage, warum ihre Mutter sie damals zur Adoption freigegeben hat. Nun hat sie erstmals die Chance diese Frage zu stellen. Felix beobachtet mit Skepsis, dass Ruth immer vehementer ihren eigenen Weg geht. Tatjana konfrontiert Ben mit der Tatsache, dass sie sich von ihm lösen will, während Max und Iris endlich zusammenfinden. Und Vinzenz stellt überrascht fest, dass sein Wahlkampfbudget von einem anonymen Spender aufgestockt wurde.


10:40 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Folge 3003
Wh. v. Dienstag


11:30 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 11:30)
Wh. v. Dienstag


11:35 Österreich-Bild aus dem Landesstudio Vorarlberg (25 Min.) (UT) (VPS: 11:35)
Am Limit – Amateursportler mit Spitzenleistungen
Wh. v. Sonntag


12:00 Report (50 Min.) (UT) (VPS: 12:00)
Wh. v. Dienstag


12:50 Wetterschau (10 Min.) (VPS: 12:50)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Wege zum Glück (45 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Kapitel 675
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Luisa Maywald – Susanne Berckhemer
Simon Becker – David Kramer
Nora Maywald – Anja Boche
Annabelle van Weyden – Isa Jank
Richard van Weyden – Peter Zimmermann
Sebastian Becker – Günter Bubbnik
Sophie Nowak – Katrin Griesser

Regie: Axel Hannemann, Petra Wiemers

Schon immer hat es Annabelle verstanden, die Menschen um sie herum an den Rand des Wahnsinns zu treiben. So auch Richard. Doch diesmal gerät sie dadurch selbst in Gefahr. Im Streit reißt Richard der Geduldsfaden, er packt Annabelle an der Kehle und drückt zu. Eher durch Zufall überlebt sie. Als Richard klar wird, was er getan hat, versucht er, dem Spuk ein rasches Ende zu bereiten und sich von seiner Ex-Frau endgültig abzunabeln.


15:10 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 15:10)
Folge 3004
Telenovela
Wh. am 27.September, ORF2

Rollen und Darsteller:
Alicia – Larissa Marolt
Viktor – Sebastian Fischer
Michael – Erich Altenkopf
Christoph – Dieter Bach
Joshua – Julian Schneider

Regie: Sabine Landgraeber, Stefan Jonas

Seine Geheimniskrämerei macht Paul mehr zu schaffen, als ihm lieb ist. Als er schließlich nicht länger Schweigen kann, ist Romy gleichermaßen irritiert und erleichtert. Nach einem mutigen Schritt hat Valentina plötzlich Angst vor ihrer eigenen Courage und erhofft sich Trost von Eva. Joshua versucht Robert um den Finger zu wickeln. Unterdessen durchschaut Christoph allmählich, welches Spiel Viktor mit ihm treibt. Während sich sein Sohn noch ahnungslos in Sicherheit wiegt, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Mein Körper ist ein medizinisches Wunderwerk
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Gäste der heutigen Sendung zeigen, wozu die moderne Medizin mittlerweile imstande ist, wenn etwa ein Cochlea-Implantat Gehörgeschädigte wieder hören lässt, aus dem Muskelgewebe des Oberschenkels eine Zunge modelliert wird oder eine Prothese, die mittels Gedanken gesteuert wird, zum Einsatz kommt.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Daheim in Österreich (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)


18:30 konkret (17 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:47 infos & tipps (1 Min.) (VPS: 18:47)


18:48 Lotto 6 aus 45 mit Joker (12 Min.) (Dolby Surround) (VPS: 18:48)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Stöckl live (105 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
Live aus dem ORF-Zentrum
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Chronischer Stress betrifft heutzutage nahezu Menschen aller Altersgruppen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bezeichnet Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts. Barbara Stöckl will in einer neuen Ausgabe von "Stöckl live " dem Phänomen Stress nachgehen. Prominente und andere Betroffene werden über ihre leidvollen Erfahrungen mit chronischem Stress berichten, der Leiter der "Bewusst Gesund"-Initiative, Internist Prof. Siegfried Meryn und weitere Experten werden Tipps geben, wie man der Stressfalle entkommt und dem geistigen und körperlichen Zusammenbruch vorbeugen kann. Außerdem können Zuseher via Hotline oder per e-Mail Fragen direkt an Experten des österreichischen Psychotherapeutenverbandes im Studio stellen.


22:00 ZIB 2 (30 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


WELTjournal
22:30 Portugal – ein Land im Aufschwung (35 Min.) (UT) (VPS: 22:30)
Wh. am 28.September, ORF2

Portugals Weg aus der Krise bringt ganz Europa zum Staunen: Die Wirtschaft ist im vergangenen Jahr um 2,7 Prozent gewachsen, so stark wie seit Beginn des Jahrhunderts nicht mehr. Der Tourismus boomt, der Export steigt und auch der private Konsum im Land nimmt zu. Vor 7 Jahren musste Portugal Finanzhilfen aus dem EURO-Rettungsschirm beantragen und dafür harte Sparvorgaben aus Brüssel hinnehmen. 2013, am Höhepunkt der Krise, lag die Arbeitslosenrate bei 17 % – heute ist sie auf unter 8% gefallen. Die Wende kam 2015 mit dem Amtsantritt des sozialistischen Premierministers Antonio Costa, der den Portugiesen versprach, "das Blatt der Austerität" zu wenden.
Für das WELTjournal ist Reporterin Julieta Rudich in das kleine Land im Südwesten Europas gereist auf der Suche nach einem Rezept für den Aufschwung: Sie spricht mit Menschen aus allen Schichten – von der Gemüseverkäuferin bis zum Wirtschaftsminister und stößt dabei auch auf Widersprüche und Schattenseiten des sogenannten "portugiesischen Wirtschaftswunders".


WELTjournal +
23:05 Unser Wasser – bis zum letzten Tropfen (45 Min.) (UT) (VPS: 23:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Der Druck Wasser zu privatisieren steigt weltweit. In Ländern mit Wasserknappheit hat es schon immer einen Kampf um das rare Gut gegeben. Doch die Frage, wer in einem Land für die Wasserversorgung zuständig ist, ist auch in Europa ein viel diskutiertes Thema. Bereits seit Jahren gibt es vielerorts Versuche, die Versorgung mit Trinkwasser in die Hände von privaten Unternehmen zu geben. Doch meist hat die Privatisierung zu einer Verschlechterung der Versorgung und zu Preiserhöhungen geführt – Verlierer sind die Menschen. Städte wie Paris und Berlin haben nach Jahren eine Rück-Verstaatlichung erlebt. Die Weltjournal+ Dokumentation "Unser Wasser – bis zum letzten Tropfen" folgt der Spur des Geldes quer durch den europäischen Kontinent – von Griechenland, Portugal, Frankreich, über Deutschland und Belgien bis nach Irland -, enthüllt die Interessen der privaten Unternehmen und offenbart den stillen Kampf um die überlebenswichtige Ressource Wasser.


Zur österreichischen EU-Präsidentschaft
23:50 WELTjournal Spezial (30 Min.) (UT) (VPS: 23:50)
Mein Lissabon

Lissabon galt lange als verschlafenes Hafenstädtchen mit dem Charme des Dekadenten, doch inzwischen werden jede Menge Hotels aller Kategorien gebaut. Portugals Hauptstadt befindet sich am Scheideweg: so sehr der Ansturm der Touristen begrüßt wird, so sehr belastet er die Infrastruktur und die Einwohner. ORF-Korrespondent Josef Manola berichtet seit mehr als 25 Jahren von der Iberischen Halbinsel und verfolgt den Wandel Lissabons aus nächster Nähe. In seinem WELTjournal-Stadtporträt schildert er, wie das Interesse der Investoren wächst und Einwohner aus schicken Vierteln verdrängt werden, in die sich jetzt Ausländer einkaufen. Manola zeigt den Wandel der Stadt und spricht mit Betroffenen, darunter einem Fußballstar, einem Schneckenkoch und einer jungen Fado-Hoffnung, jenes melancholischen Gesangs über unglückliche Liebe, soziale Missstände und der Sehnsucht nach vergangenen Zeiten.


00:20 Die Frauen von Stepford (85 Min.) (Dolby Surround, UT) (VPS: 00:20)
The Stepford Wives
Komödie USA, 2004

Rollen und Darsteller:
Joanna Eberhart – Nicole Kidman
Walter Eberhart – Matthew Broderick
Bobbie Markowitz – Bette Midler
Roger Bannister – Roger Bart
Claire Wellington – Glenn Close

Regie: Frank Oz

Pointenreiches Remake der gleichnamigen, bissigen Gesellschaftssatire aus dem Jahre 1975. Nicole Kidman und Matthew Broderick erleben ihr blaues Wunder, als sie hinter die Kulissen der erschreckend perfekten Kleinstadt-Idylle von Stepford blicken. Beste Unterhaltung von Komödien-Profi Frank Oz.


01:45 Stöckl live (100 Min.) (UT) (VPS: 01:45)
Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
Wh. v. Mittwoch


WELTjournal +
03:25 Unser Wasser – bis zum letzten Tropfen (55 Min.) (UT) (VPS: 03:25)
Wh. v. Mittwoch


04:20 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 04:20)
Wh. v. Mittwoch


04:45 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:45)
Mein Körper ist ein medizinisches Wunderwerk
Wh. v. Mittwoch


05:40 konkret (15 Min.) (UT) (VPS: 05:40)
Wh. v. Mittwoch


05:55 – 06:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Mittwoch

*

Donnerstag, 27. September 2018


06:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 06:00)


06:05 Wetter-Panorama und Programmvorschau (25 Min.) (VPS: 06:05)


06:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 06:30)


06:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 06:33)


07:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 07:00)


07:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 07:05)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 08:00)


08:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 08:05)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 09:05)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Mittwoch


09:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Auswege
Fernsehserie Österreich, 2004

Rollen und Darsteller:
Felix Hofstätter – Albert Fortell
Ruth Hofstätter – Jenny Jürgens
Vinzenz Strobel – Heinz Trixner
Tatjana Prinz – Irina Wanka
Ben Prinz – Patrick Rapold
Dr. Eva Tillmann – Marianne Nentwich
Max Prinz – Stefano Bernardin
Hannes Blüm – Christoph von Friedl
Iris Baier – Susanna Knechtl
Josef Schimek – Hans Kraemmer
Anna Kofler – Lotte Ledl
Lukas Stritzel – Andreas Ban
Sebastian Frank – Christian Pogats
Lisa – Julia Cencig
Agnes Pröll – Johanna C. Hohloch
Albert Novak – Karl Menrad
Herta Moosgruber – Maresa Hörbiger
Toni Weber – Johannes Silberschneider
Direktor Feldmann – Gerhard Dorfer
Dr. Thilo Zehler – Christian Hoening

Regie: Jürgen Kaizik
Roman: Rainer Hackstock

Gegen seinen Willen wird der Sandler Toni im Schlosshotel einquartiert. Aber schon bald stellt sich heraus, dass der Aufenthalt im "Nobelschuppen" auch seine guten Seiten haben kann. Felix erfährt von der Frankfurter Konzernleitung, dass das Schlosshotel verkauft werden soll. Und diesmal scheint es keinen Ausweg aus der Katastrophe zu geben.


10:40 Sturm der Liebe (55 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Folge 3004
Wh. v. Mittwoch


11:35 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 11:30)
Wh. v. Mittwoch


11:40 Natur im Garten (25 Min.) (UT) (VPS: 11:35)
Wh. v. Sonntag

"Wissen, was wirkt und sehen, wie's geht …", das ist das Rezept der informativen Sendung rund ums "Garteln" – mit Biogärtner Karl Ploberger.


12:05 kreuz und quer (45 Min.) (UT) (VPS: 12:00)
Älter werden
Wh. v. Dienstag


12:50 Wetterschau (10 Min.) (VPS: 12:45)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 28.September, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Wege zum Glück (45 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Kapitel 676
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Luisa Maywald – Susanne Berckhemer
Simon Becker – David Kramer
Nora Maywald – Anja Boche
Annabelle van Weyden – Isa Jank
Richard van Weyden – Peter Zimmermann
Sebastian Becker – Günter Bubbnik
Sophie Nowak – Katrin Griesser

Regie: Gerald Distl, Lars Morgenroth

Annabelle ist fix und fertig. Richard hat sie hochkant aus dem Haus geworfen und vom Rest der Familie ist keiner bereit, sie wieder bei sich aufzunehmen. Sogar Nora zeigt sich unbeeindruckt und verlangt, dass ihre Mutter ein für alle Mal aus ihrem Leben verschwindet. Ihre Einsamkeit versucht Annabelle in Alkohol zu ertränken. Als ein Paparazzi auf ihre missliche Lage aufmerksam wird, droht es für sie noch schlimmer zu kommen.


15:10 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 15:10)
Folge 3005
Telenovela
Wh. am 28.September, ORF2

Rollen und Darsteller:
Alicia – Larissa Marolt
Viktor – Sebastian Fischer
Xenia – Elke Winkens
Michael – Erich Altenkopf
Joshua – Julian Schneider
Christoph – Dieter Bach
Denise – Helen Barke
Annabelle – Jenny Löffler
Henning – Anton Algrang

Regie: Sabine Landgraeber, Stefan Jonas

Nachdem nun die Karten offen auf dem Tisch liegen, rechnet Christoph mit Viktor ab. Die zwei liefern sich einen bitteren Kampf auf Leben und Tod, der alsbald ein tragisches Ende nimmt. Unterdessen verfällt Michael sofort in Urlaubsstimmung, als er eine Einladung zu einer Geburtstagsparty in Italien erhält. Dummerweise wird Natascha für die Reise in den Süden kein Urlaub gewährt. Sie nimmt daher an, dass auch Michael daheim bleiben wird. Doch da scheint sich Natascha gewaltig zu irren.


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Betrogen: Hätte ich es verhindern können?
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Gäste der heutigen Sendung diskutieren darüber, ob ein Seitensprung verhindert werden kann. Einige sind davon überzeugt, dass niemand betrügt, der wirklich liebt und ein Seitensprung nur dann passiert, wenn die Beziehung ohnehin schon am Ende ist. Andere meinen, dass es in jedem Fall einfach eine Frage der Willensstärke ist, ob man Versuchungen widerstehen kann.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Daheim in Österreich (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Die Rosenheim-Cops (50 Min.) (AD, UT) (VPS: 20:15)
Schnäppchenjagd mit Leiche
Kriminalserie
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Rollen und Darsteller:
Sven Hansen – Igor Jeftic
Tobias Hartl – Michael A. Grimm
Michael Mohr – Max Müller
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler
Marianne Grasegger – Ursula Maria Burkhart
Bernadette Schwaiger – Marie Munz
Alois Herbst – Günter Clemens

Regie: Jörg Schneider

Ein Sonderabverkauf lockt Sekretärin Miriam Stockl ins Kaufhaus Herbst. Doch das Einkaufsvergnügen ist nur von kurzer Dauer. Eine Leiche in der Umkleidekabine beendet die Schnäppchenjagd abrupt. Die Ermordete ist niemand Geringerer als die Tochter von Kaufhauschef Alois Herbst. Gemeinsam mit ihrem Bruder sollte sie den Betrieb bald übernehmen. Innerhalb des Kaufhauspersonals war ihre Führungsstärke aber stark umstritten. Vor allem Einkäuferin Bernadette Schwaiger hatte regelmäßig Ärger mit der Toten.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)
Neue Folge


21:05 Am Schauplatz (55 Min.) (UT) (VPS: 21:05)
Wohin mit denen, die keiner will?
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Obdachlose, Drogensüchtige, herumlungernde Trinker und Bettler gehören zum Straßenbild jeder Großstadt. Oft sammeln sie sich an Bahnhöfen oder in Parks. Fast jeder Stadtverwaltung sind diese Menschen ein Dorn im Auge. Touristen und Passanten könnten einen "falschen Eindruck" von der Stadt bekommen und fernbleiben werden. Und Anrainer haben Angst, vorbeizugehen, und Angst, dass die Kriminalität zunimmt. Also versucht die Obrigkeit, die Szene aufzulösen. Durch Alkoholverbote, wie am Wiener Bahnhof Praterstern. Oder durch bauliche Maßnahmen. Aber was passiert dann mit denen, die keiner will? Verschwinden sie einfach nach dem Erlass von Verbotszonen? Oder verschiebt sich die "Szene" einfach woandershin?


22:00 ZIB 2 (30 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:30 Eco (35 Min.) (UT) (VPS: 22:30)
Wh. am 28.September, ORF2


23:05 STÖCKL. (60 Min.) (UT) (VPS: 23:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Moderatorin Barbara Stöckl steht für Kompetenz, Glaubwürdigkeit, Offenheit und Neugier. Sie sucht nicht die Konfrontation, sie entdeckt den Menschen hinter der Persönlichkeit: Alles, was die Gäste bewegt, kann zur Sprache kommen – ihre Geschichte, ihre Zukunftsbilder. Spannung und Unterhaltung garantiert auch die Konstellation der Gäste untereinander, denn der Spannungsbogen reicht von jenen, die großen Erfahrungsschatz haben, zu jenen, deren größtes Gut der unverbrauchte Blick auf kühne Zukunftsvisionen ist. Bei "STÖCKL." trifft Erfahrung auf Neues, finden große Themen unserer Zeit und die privaten Ereignisse der Gäste zu einem interessanten Ganzen zusammen.


Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
00:05 Sein letztes Rennen (105 Min.) (AD, Dolby Surround, UT) (VPS: 00:05)
Spielfilm Deutschland, 2013

Regie: Kilian Riedhof

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)


01:50 Am Schauplatz (50 Min.) (UT) (VPS: 01:50)
Wohin mit denen, die keiner will?
Wh. v. Donnerstag


02:40 STÖCKL. (75 Min.) (UT) (VPS: 02:40)
Wh. v. Donnerstag


03:55 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 03:55)
Schnäppchenjagd mit Leiche
Wh. v. Donnerstag


04:40 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:40)
Betrogen: Hätte ich es verhindern können?
Wh. v. Donnerstag


05:35 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:35)
Wh. v. Donnerstag


05:55 – 06:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Donnerstag

*

Freitag, 28. September 2018


06:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 06:00)


06:05 Wetter-Panorama und Programmvorschau (25 Min.) (VPS: 06:05)


06:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 06:30)


06:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 06:33)


07:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 07:00)


07:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 07:05)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 08:00)


08:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 08:05)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Guten Morgen Österreich (25 Min.) (VPS: 09:05)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Donnerstag


09:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Eine ungeheuerliche Geschichte
Fernsehserie Österreich, 2004
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Rollen und Darsteller:
Felix Hofstätter – Albert Fortell
Ruth Hofstätter – Jenny Jürgens
Vinzenz Strobel – Heinz Trixner
Tatjana Prinz – Irina Wanka
Ben Prinz – Patrick Rapold
Max Prinz – Stefano Bernardin
Hannes Blüm – Christoph von Friedl
Iris Baier – Susanna Knechtl
Josef Schimek – Hans Kraemmer
Anna Kofler – Lotte Ledl
Lisa – Julia Cencig
Agnes Pröll – Johanna C. Hohloch
Albert Novak – Karl Menrad
Heinrich Hartman – Uwe Friedrichsen
Sigmund Anzinger – Ludwig Hirsch
Herr Blüm – Fritz von Friedl
Josef Thallinger – Florentin Groll

Regie: Jürgen Kaizik
Roman: Agnes Pluch

Um sich an seinem ehemaligen Schulfreund Heinrich Hartmann zu rächen, gaukelt Sigmund Anzinger ihm die Existenz eines Monsters im Traunsee vor. Felix erfährt, dass ein großer Investor das Schlosshotel in eine Appartementanlage umbauen will und startet einen verzweifelten Rettungsversuch. Tatjana muss erkennen, dass ihr Bruder Ben ein Nichtsnutz ist. Sie wirft ihn aus dem Hotel Traunstein. Vinzenz kann die Bürgermeisterwahl für sich entscheiden.


10:40 Sturm der Liebe (55 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Folge 3005
Wh. v. Donnerstag


11:35 Erlebnis Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 11:35)
Urwald der Alpen – Wildnisgebiet Dürrenstein
Wh. v. Sonntag


12:00 Eco (30 Min.) (UT) (VPS: 12:00)
Wh. v. Donnerstag


WELTjournal
12:30 Portugal – ein Land im Aufschwung (30 Min.) (UT) (VPS: 12:30)
Wh. v. Mittwoch


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 01.Oktober, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Wege zum Glück (45 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Kapitel 677
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Luisa Maywald – Susanne Berckhemer
Simon Becker – David Kramer
Nora Maywald – Anja Boche
Annabelle van Weyden – Isa Jank
Richard van Weyden – Peter Zimmermann
Sebastian Becker – Günter Bubbnik
Sophie Nowak – Katrin Griesser

Regie: Gerald Distl, Lars Morgenroth

In der örtlichen Presse erscheint ein recht anstößiges Foto. Es zeigt Annabelle in eindeutiger Pose mit einem stadtbekannten Trunkenbold und Hallodri. Ihr sozialer Abstieg ist damit schlagartig Thema in ganz Falkental und wird weidlich ausgeschlachtet. Der Einzige, der in dieser verzweifelten Lage noch zu Annabelle hält, ist Pfarrer Lehmann. Aber auch er hat nur einen Rat für sie parat, der ihr ganz und gar nicht gefällt.


15:10 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 15:10)
Folge 3006
Telenovela
Wh. am 01.Oktober, ORF2

Rollen und Darsteller:
Alicia – Larissa Marolt
Viktor – Sebastian Fischer
Xenia – Elke Winkens
Michael – Erich Altenkopf
Joshua Winter – Julian Schneider
Christoph – Dieter Bach
Denise – Helen Barke
Annabelle – Jenny Löffler

Regie: Sabine Landgraeber, Stefan Jonas

Just an dem Tag, an dem seine Töchter Annabelle und Denise am Fürstenhof eintreffen, steht Christoph vor den Scherben seines Glücks und muss mit den Folgen seines Handelns leben. Ihre unterschiedliche Reaktion auf die unerfreulichen Nachrichten macht deutlich, wie verschieden die zwei Schwestern im Grunde sind. Valentina geht auf volles Risiko und spricht ihre Ängste offen vor Fabien an. Unterdessen zeigt Natascha wider Erwarten Größe. Trotz spürbaren Unbehagens will sie Michael allein nach Italien fahren lassen.


Bewusst gesund – Stressfrei durch Bewegung
16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Stress, lass nach! So lernst du Gelassenheit
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Daheim in Österreich (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Die Chefin (65 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Willenlos

Rollen und Darsteller:
Vera Lanz – Katharina Böhm
Paul Böhmer – Jürgen Tonkel
Max Murnau – Christoph Schechinger
Zoe Lanz – Olga von Luckwald
Oskar von Stetten – Florian Bartholomäi
Karl-Walter von Stetten – Alexander Held
Hans Ofczarek – Florian Martens
Joscha Sattler – Kai Malina
Lydia Williams – Friederike Feltes

von: Florian Iwersen
Regie: Christoph Stark

Eine weibliche Leiche mit Bissspuren gibt Kommissarin Vera Lanz Rätsel auf. Über den Schlüssel, den die Tote bei sich trägt, gelingt eine Identifizierung. Das Opfer ist Gaststudentin Lydia Williams. Ihr Bekannter Johannes Stratmann scheint Näheres über den Fall zu wissen. Beim Versuch, ihn zu befragen, ergreift er jedoch die Flucht und verunglückt tödlich. In seiner Unterkunft stößt Veras Team auf Blutspuren, die vom Mordopfer stammen. Zudem scheinen beide unter dem Einfluss einer gefährlichen Partydroge gestanden zu haben.
Neue Folge


21:20 Ein.Blick (40 Min.) (UT) (VPS: 21:20)
Am Schiff
Wh. im Nachtprogramm, ORF2
von: Peter Liska

In der Wachau fallen Sie täglich ein. Eine kleine Invasion von großen Schiffen. Ein paar hundert Kilometer flussabwärts aber, sieht die Donauwelt ganz anders aus. Nur wenige der schwimmenden Hotels, steuern das Donaudelta an. Und es gibt nur ein Schiff, das unter Österreichischer Flagge das Schwarze Meer zum Ziel hat. Die MS Primadonna. Die, die auf ihr arbeiten, haben schon ihre Kindheit an einem Donauufer verbracht. Von fernen Ländern geträumt. Dass sie der Fluss wohin trägt. Zum Geldverdienen. Die, die das Schiff steuern, manövrieren, die Touristen bewirten, verwöhnen, bekochen, die Kabinen reinigen, Rollstühle schieben, für Stimmung sorgen – sie kommen aus Ungarn, der Slowakei, Kroatien, Serbien, Rumänien. Ein Blick auf eine österreichische Schiffsbesatzung. Auf Kapitäne, Matrosen, Köchinnen, Kellner – die sentimental werden, wenn ihre Familien irgendwo am Ufer stehen und ihnen winken. Wenn sie wieder einmal vorbei fahren. Ein Blick auf Heimatgefühle, Naturverbundenheit und auf Ortschaften wo Touristen noch Seltenheitswert haben.


22:00 ZIB 2 (25 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:25 Euromillionen (5 Min.) (VPS: 22:25)


Universum History
22:30 Teotihuacán – Das Geheimnis der Pyramide (50 Min.) (UT) (VPS: 22:35)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2
von: Jens Afflerbach, Alexander Ziegler
Deutsche Bearbeitung: Caroline Haidacher, Josef Peter Glanz

Teotihuacán gehört zu den bedeutendsten prähistorischen Ruinenstädten Amerikas. Die geheimnisvolle Tempel- und Pyramidenstadt im heutigen Mexiko birgt viele Mysterien. Zwischen 100 und 600 nach Christus war Teotihuacán eine der größten Städte der Welt, bis die Kultur dann plötzlich verschwand. Die Doku zeigt die Erforschung rätselhafter Kammern unter den Stufentempeln und Pyramiden durch ein internationales Archäologie-Team. Trotz Ausgrabungen und vieler Funde ist bislang nur wenig über die faszinierende Hochkultur der Teotihuacános bekannt. In aufwändig gedrehten Re-Enactements wird das Leben des geheimnisvollen Volkes nachgezeichnet. Teotihuacán war das militärische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Mesoamerikas – doch das Volk hat weder Schrift noch Sprache hinterlassen.


23:20 Columbo – Mord in eigener Regie (95 Min.) (UT) (VPS: 23:25)
Columbo – Make me a Perfect Murder
Kriminalfilm USA, 1978
Wh. am 29.September, ORF2

Rollen und Darsteller:
Insp. Columbo – Peter Falk
Kay – Trish Van Devere
Mark – Lawrence Luckinbill
Produzent – George Skaff
Angela – Susan Bredhoff

Regie: James Frawley

Kay Freestone ist die rechte Hand des Fernsehmanagers Mark MacAndrews und seine heimliche Geliebte. Als Mark ein interessantes Jobangebot in New York erhält, glaubt Kay, in seine Fußstapfen treten zu können. Doch Mark hat andere Pläne. Frustriert lockt Kay ihren Liebhaber in eine tödliche Falle. Ihr auf den ersten Blick lupenreines Alibi hält Columbos Ermittlungen nicht stand.


00:55 Sinan Toprak ist der Unbestechliche (45 Min.) (UT) (VPS: 01:00)
Der dreifache Salamander
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Sinan Toprak – Erol Sander
Michael Holldau – Henning Baum
Ewald Buchner – Tim Wilde
Jens Harant – Helmut Berger
Dr. Hagen – Christoph Gareisen
Karin Toprak – Sabine Radebold
Tom Oswald – Thomas Hupfer
Cora Stern – Alexandra Hilverth

Regie: Andreas Prochaska

Der angehende Journalist Tom Oswald, Mitglied der Studentenverbindung 'Hansa Concordia', wird ermordet in seinem Zimmer aufgefunden. Oswald hat ein Praktikum beim Fernsehsender 'Tele 12' absolviert und sich intensiv mit dem Krieg in Jugoslawien beschäftigt. Nach seinem Tod sind alle Aufzeichnungen verschwunden. Die Studentenverbindung schweigt zu dem Fall. Toprak vermutet den Täter im Kreis von 'Hansa Concordia'.


01:40 Sinan Toprak ist der Unbestechliche (45 Min.) (UT) (VPS: 01:45)
Schönheit vergeht
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Sinan Toprak – Erol Sander
Michael Holldau – Henning Baum
Dr. Hagen – Christoph Gareisen
Theresa Marker – Marion Mitterhammer
Marker – Alexander Strobele
Ewald Buchner – Tim Wilde
Karin Toprak – Sabine Radebold

Regie: Axel Sand

Das Topmodel Stefanie wird bei einer Modenschau erschossen aufgefunden. Die meisten Verdächtigen haben ein Alibi. Auch Karl Josef, Stefanies Ex-Freund, den sie wegen einer Frau verlassen hatte. Außerdem hatten die beiden nach der Trennung ein freundschaftliches Verhältnis. Doch dann stellt sich heraus, dass Stefanie eine Affäre mit June, Karl Josefs letzter Freundin, hatte.


02:25 Ein.Blick (35 Min.) (UT) (VPS: 02:30)
Am Schiff
Wh. v. Freitag


Universum History
03:00 Teotihuacán – Das Geheimnis der Pyramide (55 Min.) (UT) (VPS: 03:05)
Wh. v. Freitag


03:55 Schlosshotel Orth (45 Min.) (UT) (VPS: 03:55)
Eine ungeheuerliche Geschichte
Wh. v. Freitag


04:40 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:40)
Stress, lass nach! So lernst du Gelassenheit
Wh. v. Freitag


05:35 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:35)
Wh. v. Freitag


05:55 – 06:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Freitag  

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –

• letzte Aktualisierung: 21. September 2018
 

*


Quelle:
ORF2 – Programminformationen
39. Woche – 22.09. bis 28.09.2018
Österreichischer Rundfunk
ORF, Würzburggasse 30, 1136 Wien, Österreich
Tel. 0043-1/87 87 8-0, Fax 0043-1/87 87-330
Internet: www.orf.at


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. September 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang