Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → FERNSEHPROGRAMME


TV - ORF2/1156: Woche vom 22.02. bis 28.02.2020


Fernsehen Österreich ORF2 – 9. Programmwoche vom 22.02. bis 28.02.2020


Samstag, 22. Februar 2020


06:10 Text Aktuell (65 Min.) (VPS: 06:10)


07:15 Wetter-Panorama (105 Min.) (VPS: 07:15)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:05 Oben ohne (45 Min.) (UT) (VPS: 09:05)
Bettenrochade
Fernsehserie Österreich, 2011
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Rollen und Darsteller:
Sarah Horrowitz – Elfi Eschke
Gustl Horrowitz – Andreas Steppan
Hilde Horrowitz – Bibiana Zeller
James Horrowitz – Philip Leenders
Anna Schnabel – Maria Köstlinger
Judith Schnabel – Nora Heschl
Otto Schratt – Ernst Konarek
Seyfi Ülbül – Haydar Zorlu
Reginald Brüller – Johannes Silberschneider
Arabella Hürner – Martina Schwab
Traugott Pimpf – Manfred Dungl

Regie: Reinhard Schwabenitzky

Gustl zieht bei Sarah aus und bei Anna ein, was eine "Bettenrochade" nach sich zieht, denn nun sieht Judith sich ebenfalls gezwungen, von zuhause auszuziehen. Die Sache mit Liebe und Erotik ist für James und Judith noch nicht endgültig geklärt aber falls sie bei Sarah einziehen sollte, also in James' nächste Nähe, wird der Klärungsbedarf schlagartig dringlich.


09:50 Balduin, der Sonntagsfahrer (85 Min.) (UT) (VPS: 09:50)
Sur un arbre perché
Komödie Frankreich / Italien, 1970

Rollen und Darsteller:
Roubier, genannt Beleluin – Louis de Funès
Madame Müller – Geraldine Chaplin
Anhalter – Olivier de Funès
Madame Roubier – Alice Sapritch
Bergsteiger – Pierre Richard

Regie: Serge Korber

Der Großindustrielle Henri Roubier gerät an der Côte d'Azur in einen Stau, als plötzlich ein Anhalter in sein Cabriolet springt. Madame Müller, die eine Autopanne hat, lädt der Kerl gleich ein, mitzukommen. Schließlich überreden die beiden ihren Chauffeur wider Willen, in die entgegengesetzte Richtung zu fahren. Ob seines rasanten Fahrstils kommt Roubier von der Straße ab und stürzt über die Klippen der Steilküste in eine Baumkrone. Nun sitzt das muntere Trio hilflos in schwindelnder Höhe über dem Meer fest.


11:15 Bauernprinzessin II – Kopf oder Herz (90 Min.) (UT) (VPS: 11:15)
Moderner Heimatfilm Österreich, 2006

Rollen und Darsteller:
Anna – Sissi Wolf
Bogdan – Roman Knizka
Ilse – Krista Posch
Burgi – Erni Mangold
Xaver – Günther-Maria Halmer
Ella – Katharina Winkler
Gerhard – Daniel Keberle
Julie – Dorothea Parton
Jaschek – Fritz Egger
Max – Gerd Silberbauer

Regie: Susanne Zanke

Vier Jahre sind vergangen seit Bogdan den Pichlerhof verlassen hat und Anna mit gebrochenem Herzen zurückblieb. Auf ersten Blick steht der Hof mit seiner "Drei-Weiber-Wirtschaft" gut da. Nachbar Gerhard baut auf eine gemeinsame Zukunft mit Anna. Da taucht Bogdan plötzlich wieder auf. Er hat Karriere gemacht und will Anna – die Frau seines Lebens - bitten, mit ihm zu kommen. Die Begegnung überrumpelt beide und die kleine Gemeinschaft auf dem Pichlerhof gerät aus den Fugen.


12:45 Wetterschau (15 Min.) (VPS: 12:45)


13:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:10 Seitenblicke Weekend (10 Min.) (VPS: 13:10)
In der Wochenzusammenfassung der Seitenblicke-Redaktion sehen Sie nochmals die besten Beiträge der vergangenen Fernsehwoche.


13:20 Kaisermühlen Blues (45 Min.) (UT) (VPS: 13:20)
Der schwarze Engel
Fernsehserie Österreich, 1999

Rollen und Darsteller:
Gitti Schimek – Marianne Mendt
Rudi Gneisser – Götz Kauffmann
Erwin Schoitl – Peter Fröhlich
Trautmann – Wolfgang Böck
Lena – Dorothea Parton
René – Adi Hirschal
Claudia Gneisser – Andrea Kiesling
Johanna Suntil – Dolores Schmidinger
Frau Koziber – Brigitte Swoboda

Regie: Erhard Riedlsperger
Roman: Ernst Hinterberger

Claudia will das schwarze Waisenkind adoptieren, doch dies wird von der Behörde abgelehnt. Trautmanns Fall ist geklärt, seine Suspendierung aufgehoben und er wird hochoffiziell rehabilitiert. Lena, die Wirtin des Schutzhauses, hat sich in den schwarzen Maurice verliebt und will ihn gegen den Willen Renés adoptieren.


14:05 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 14:05)
Ein Callcenter unter Verdacht
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Korbinian Hofer – Joseph Hannesschläger
Sven Hansen – Igor Jeftic
Michael Mohr – Max Müller
Rita Kleinfeld – Marlene Morreis
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler

Regie: Walter Bannert

Zwei Monate nachdem Carola Eidenberger ihren Mann verlassen hat, wird die junge Callcenter-Angestellte ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden. Während ihr Gatte bei der ersten Einvernahme von einer vorübergehenden Trennung spricht, scheint Carola mit der Ehe bereits abgeschlossen zu haben. Ihre Putzfrau will des Öfteren Spuren im Bad entdeckt haben, die auf Herrenbesuch hindeuten. Beruflich ist das Mordopfer erst kürzlich zur Teamleiterin aufgestiegen, sehr zum Missfallen ihrer Kollegin Nina Kamm.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


14:50 Um Himmels Willen (50 Min.) (AD, UT) (VPS: 14:50)
Im falschen Körper
Unterhaltungsserie

Rollen und Darsteller:
Hanna Jakobi – Janina Hartwig
Wolfgang Wöller – Fritz Wepper
Oberin Theodora – Nina Hoger
Felicitas Meier – Karin Gregorek
Agnes Schwandt – Emanuela von Frankenberg
Lela – Denise M'Baye

Regie: Nikolai Müllerschön

Oberin Theodora ist neuerdings sehr gottesfürchtig. Womöglich plagt sie ein schlechtes Gewissen. Weil der Kaufvertrag für das Kloster nicht rechtzeitig von ihr unterschrieben worden ist, gehört es weiterhin der Gemeinde und die Nonnen sind vom guten Willen von Bürgermeister Wöller abhängig. Hanna kümmert sich derweil um die 16-jährige Sarah Völkl. Die junge Frau hat schon von klein auf das Gefühl, im falschen Körper zu stecken und hofft auf eine Geschlechtsumwandlung. Doch ihr Vater legt sich quer.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)
Neue Folge


15:40 Um Himmels Willen (50 Min.) (AD, UT) (VPS: 15:40)
Vergeben und vergessen
Unterhaltungsserie

Rollen und Darsteller:
Hanna Jakobi – Janina Hartwig
Wolfgang Wöller – Fritz Wepper
Mathilde Adelmann – Loni von Friedl
Felicitas Meier – Karin Gregorek
Agnes Schwandt – Emanuela von Frankenberg
Lela – Denise M'Baye

Regie: Nikolai Müllerschön

Felicitas macht sich Sorgen um ihren Patienten Franz Hofer. Während einer Untersuchung verschwindet der Rentner plötzlich. Als ihn die Nonnen kurz darauf desorientiert und verwirrt im Klosterwald auffinden, tippt Felicitas auf erste Anzeichen von Alzheimer. Mit Wöllers Hilfe gelingt es Hanna, Hofers Tochter Petra ausfindig zu machen. Doch diese befürchtet, dass ihr Vater nichts mit ihr zu tun haben will. Unterdessen findet sich Wöller nach einem feuchtfröhlichen Abend in ungeliebter Gesellschaft wieder.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)
Neue Folge


16:30 Unterwegs in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 16:30)
Von den wilden Dirndln – das Pielachtal in Niederösterreich
Wh. am 26.Februar, ORF2

Sie gelten als wild, urwüchsig und knorrig, lieben die Wärme und sind nur gut, wenn sie gefallen sind: Die Dirndln aus dem Pielachtal im niederösterreichischen Mostviertel. Dabei handelt es sich um gut 8.000 Stauden, Sträucher und Bäume, die bis zu acht Meter hoch werden. Im deutschen Sprachraum sind sie vor allem unter dem Namen Kornelkirsche bekannt. Das Holz des Stammes ist so hart und schwer, dass es im Wasser nicht schwimmt, sondern sinkt. Die Dirndl-Früchte selbst weisen einen hohen Vitamin C-Gehalt und wurden, wie auch Rinde und Blätter, schon im 12. Jahrhundert von Hildegard von Bingen als Heilmittel gewürdigt. Ein TV-Film aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich zeichnet das Porträt dieser besonderen Wildfrucht, die vor allem in südlichen, wärmeren Ländern Europas verbreitet ist und erzählt ihre niederösterreichische Geschichte.


16:55 Religionen der Welt (5 Min.) (UT) (VPS: 16:55)


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (VPS: 17:05)


17:30 Bewusst gesund – Das Magazin (30 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. am 24.Februar, ORF2
Moderation: Christine Reiler

* Blüten fürs Herz: Forscher der Universität Innsbruck haben aus den Wurzeln des Edelweißes einen Wirkstoff isolieren können, der die Behandlung von Herzkrankheiten entscheidend verbessern könnte, Wirkung gegen Gefäßverdickung zeigt und Hoffnung auf ein Akutmedikament bei Herzinfarkt macht.
* Chronische Erkrankung – offener Umgang in sozialen Medien: Ralph Schützenhofer leidet an einer chronischen Darmentzündung und hat einen künstlichen Darmausgang. Er geht ganz offen mit dem Tabuthema um und teilt sein Leben auch auf sozialen Medien.
* Humor im stressigen Alltag: Emotionen wirken direkt auf unseren Körper, positive genauso wie negative. Wie man es schafft, in bedrückter Stimmung wieder Lebensfreude aufkommen zu lassen? Dr. Roman Szeliga gibt konkrete Tipps.
* Rockabilly – Tanztraining im Stil der 50er: Um ein Training regelmäßig durchzuziehen, muss es vor allem Spaß machen. Die beste Voraussetzung bietet ein Tanzworkout zu Rock 'n' Roll Musik.
* BG-Tipp: neue Diabetes-Richtlinien: Die Österreichische Diabetesgesellschaft hat vor kurzem neue Leitlinien zur Behandlung herausgegeben. Das neue Programm steht unter dem Motto "Therapie Aktiv – Diabetes im Griff!", darüber informiert Prof. Siegfried Meryn.


18:00 Bürgeranwalt (60 Min.) (UT) (VPS: 18:00)
Wh. am 24.Februar, ORF2


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Narrisch guat (105 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Folge 2
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Höhepunkte der Programme verschiedenster Faschingsgilden aus nahezu ganz Österreich. Zweiter und letzter Teil


22:00 ZIB (5 Min.) (VPS: 22:00)


22:05 Peter Rapp – Als wäre es gestern gewesen (50 Min.) (UT) (VPS: 22:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

… bringt nicht nur Peter Rapp zurück auf den Bildschirm, sondern auch ein Wiedersehen von Highlights aus Show- und Unterhaltungssendungen des ORF aus den letzten 50 Jahren. Rapp erzählt persönliche Episoden aus seinen mehr als 5500 moderierten Sendungen, u.a. wie er knieweich in "Telezirkus" Ziel eines Messerwerfers war, und über Gäste, die ihm besonders in Erinnerung geblieben sind wie Pierre Brice in "Tele-As", Horst Buchholz in "Juke-Box" oder Leonard Bernstein in der ersten Ausgabe vom "Wurlitzer". Johannes Hoppe assistiert ihm dabei als "Jäger der verlorenen ORF-Schätze", der nicht nur längst vergessene Ausschnitte aus dem Archiv holt, sondern auch Kostüme und Requisiten aus Shows und Serien im Lager aufgestöbert. Musikalisch bietet die Nostalgieshow köstliche Parodien heimischer Promis aus "Starlight": Vera Russwurm als Jazz-Gitti, Ulrike Beimpold und Erwin Steinhauer als Wildecker Herzbuben- sowie Gäste aus "Spotlight", Österreichs erster Jugend- Musiksendung, diesmal Stars der 1970er-Jahre wie Middle Of The Road, Dr. Hook & The Medicine Show und I Nuovi Angeli. Neu


22:55 Der Bulle von Tölz – Tod am Rosenmontag (90 Min.) (UT) (VPS: 22:55)
Kriminalfilm Deutschland, 1996
Wh. am 23.Februar, ORF2

Rollen und Darsteller:
Benno Berghammer – Ottfried Fischer
Sabrina Lorenz – Katerina Jacob
Resi Berghammer – Ruth Drexel
Staatsanwältin Zirner – Diana Körner
Prälat Hinter – Michael Lerchenberg
Notar Schmidseder – Günther Maria Halmer

Regie: Wigbert Wicker

Diesmal hat Benno Berghammer den Mord an einem betrunkenen Gast, der auf einem Faschingsball als Scheich verkleidet war, zu klären. Zunächst steht die untreue Ehefrau des Opfers unter Verdacht. Ein weiterer `Scheich`, der Notar, ist davon überzeugt, dass der Anschlag ihm gegolten habe. Prälat Hinter wurde mehrfach bedroht. Für Benno und Sabrina beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, da noch ein Mord zu befürchten ist.


00:25 Geliebte Gegner (90 Min.) (UT) (VPS: 00:25)
Krimikomödie Österreich, 1998
Wh. v. Donnerstag


01:55 Columbo – Zwei Leben an einem Faden (70 Min.) (UT) (VPS: 01:55)
Kriminalfilm USA, 1973
Wh. v. Freitag


03:05 Oben ohne (45 Min.) (UT) (VPS: 03:05)
Bettenrochade
Wh. v. Samstag


03:50 Peter Rapp – Als wäre es gestern gewesen (50 Min.) (UT) (VPS: 03:50)
Wh. v. Samstag


04:40 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 04:40)
Wh. v. Samstag


04:45 – 06:25 Narrisch guat (100 Min.) (UT) (VPS: 04:45)
Folge 2
Wh. v. Samstag

*

Sonntag, 23. Februar 2020


06:25 Text Aktuell (50 Min.) (VPS: 06:25)


07:15 Wetter-Panorama (105 Min.) (VPS: 07:15)


09:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


matinee
09:05 Fasching in Wien (25 Min.) (UT) (VPS: 09:05)
Dokumentation Österreich, 2018
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Fasching, die inoffizielle 5. Jahreszeit, ist in Wien vor allem eines: Ballsaison. Doch es wäre falsch zu glauben, dass das schon alles ist. Gemeinsam mit Reinhardt Badegruber erforscht Judith Doppler die wechselvolle Geschichte des Faschings in Wien. Und während Otto Schenk als Ballerina tanzt, sucht Michael Niavarani nach Dolores Schmidinger und Erwin Steinhauer – gemeinsam mit Lukas Resetarits – das ultimative Faschingskostüm. Im Fasching ist alles möglich – im Parlament wird ein öffentliches Schwimmbad errichtet und Edmund "Mundl" Sackbauer besucht den Opernball.


matinee
09:30 Von Triest nach Mailand – Italiens faszinierende Wasserwelten (50 Min.) (VPS: 09:30)
Dokumentation Österreich, 2018
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Vor der Erfindung der Eisenbahn waren Wasserstraßen die günstigsten und wichtigsten Transportwege Europas. Erst ab den 1890er Jahren verschwanden die Kanäle sukzessiv. Der Film begibt sich auch auf eine historische Zeitreise vom Reschenpass in Südtirol, entlang der Etsch zum früheren Bozener Hafen Branzoll in Richtung Verona und erkundet die faszinierenden Wasserwelten Oberitaliens. Einer der interessantesten Wasserwege führt zum Lago Maggiore, wo der Fluss Tecino entspringt. Über diesen Strom und den Navilio Grande wurde einst der Marmor für den Dom von Mailand per Schiff bis vor die Haustür des Gotteshauses transportiert. Über den Fluss Mincio geht die Reise weiter und taucht ein in die Geschichte der österreichisch-ungarischen Monarchie. 1815, nach dem Wiener Kongress, gründeten die Habsburger das Königreich Lombardo-Venetien. Die Habsburger investierten große Summen in umfangreiche Kanalbauten und bauten so die Wasserwege von Oberitalien zu einem Verkehrsnetz aus. Als der Hafen von Venedig Mitte des 19. Jahrhunderts zunehmend an Bedeutung verlor, wurde Triest zum Haupthafen der k.u.k. Monarchie. Hier wurde auch 1833 die weltweit operierende Schifffahrtslinie "Lloyd Austriaco" gegründet.


matinee
10:20 Die Kulturwoche (15 Min.) (VPS: 10:20)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


Anl. 80.GT von Heinz Zednik am 21.2.
matinee
10:35 "Im Großen und Ganzen bin ich ein Glückskind" – Heinz Zednik (25 Min.) (VPS: 10:35)
Dokumentation Österreich, 2015
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Der beliebte österreichische Tenor und Wienerlied-Spezialist Heinz Zednik feiert am 21. Februar seinen 80. Geburtstag. Der Kammersänger gehört bereits seit mehr als 50 Jahren der Wiener Staatsoper an. Das musikalische Spektrum des Wiener Publikumslieblings ging aber stets über die berühmten Opernhäuser der Welt wie in Wien, Mailand, Bayreuth oder New York hinaus, so umfasst sein Wirken ebenso die Operette, das Oratorium, das Kunstlied sowie das Wiener-Lied. Karina Fibich macht sich auf die Spuren eines Lebens, das der Künstler immer schon allen Facetten der Musik widmete.


11:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 11:00)


11:05 Pressestunde (55 Min.) (UT) (VPS: 11:05)


12:00 Hohes Haus (30 Min.) (VPS: 12:00)


12:30 Orientierung (30 Min.) (UT) (VPS: 12:30)


13:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:05 Panorama (25 Min.) (UT) (VPS: 13:05)


13:30 Heimat Fremde Heimat (30 Min.) (UT) (VPS: 13:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

St. B LOKAL v. 13.30 – 14.00 Uhr
St. K LOKAL v. 13.30 – 14.00 Uhr
St. ST LOKAL v. 13.30 – 14.00 Uhr


14:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. v. Samstag


14:05 Aufgetischt am Sonntag (25 Min.) (UT) (VPS: 14:05)
Klosterneuburg

Ob Innsbruck, Wiener Prater oder Kleinwalsertal – "Aufgetischt am Sonntag" porträtiert Menschen, die im Spannungsfeld Innovation, Tradition, Kultur und Kulinarik die Gegend, in der sie leben und arbeiten, mitprägen.


14:30 Rosamunde Pilcher: Im Licht des Feuers (90 Min.) (UT) (VPS: 14:30)
Romanze Deutschland, 2000

Rollen und Darsteller:
Julia – Mariella Ahrens
Catherine – Barbara Rütting
Stephen – Nicolas König
Christopher – Clemens Jakubetz
Gordon – Thure Riefenstein

Regie: Hans Werner

Julia kehrt auf den Familiensitz Edenvale Mansion zurück, um sich um ihren verwaisten Neffen Christopher zu kümmern. Seine Eltern sind bei einem Brand ums Leben gekommen. Bei einem Ausflug ans Meer trifft Julia auf Stephen, den Sohn des ehemaligen Gärtners auf Edenvale Mansion. Die beiden fühlen sich zueinander hingezogen, doch Julias Mutter Catherine ist gegen diese unstandesgemäße Verbindung. Mit allen Mitteln versucht sie, den Kontakt zwischen den Liebenden zu unterbinden.
Nach der Erzählung "Hello and Goodbye"


16:00 Harrys schönste Zeit (30 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Harry Prünster auf Besuch im Kleinwalsertal
Wh. am 27.Februar, ORF2

Harry Prünster ist in dieser Folge auf Besuch im Kleinwalsertal. Zu Beginn seines Aufenthalts in der Vorarlberger Enklave trifft der Moderator den ehemaligen deutsch-österreichischen Skirennläufer Markus Eberle. Der gebürtige Kleinwalsertaler betreut heute als Trainer die Nachwuchstalente des deutschen Skiverbands. Nachdem Harry Prünster ein Stangentraining absolviert und wertvolle Tipps bekommen hat, stattet er der ehemaligen österreichischen Skirennläuferin Steffi Schuster, die in den 1990er Jahren zu den erfolgreichsten Allrounderinnen gehörte, einen Besuch ab. Sie erzählt von ihrem Leben nach der Ski-Karriere. Danach sucht der Moderator Sennerin Dagmar Hilbrand auf und lässt sich in Eigenproduktion hergestellten Käse schmecken sowie die Fertigung von einem wichtigen Bestandteil der Kleinwalsertaler Frauentracht, dem sogenannten Krönele, zeigen. Zum Abschluss seines Besuches im Kleinwalsertal lauscht Harry Prünster der Musik der Trachtenkapelle Riezlern unter der Leitung von Katrin Berchtold, die als Kapellmeisterin die traditionsreiche Formation bereits seit ihrem 28. Lebensjahr leitet. Wie viel Freude ihr diese vielseitige Aufgabe bereitet, erzählt sie im Gespräch.


16:30 Erlebnis Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 16:30)
Wir Wiener*Innen – Wie Wien zu einer Weltstadt wurde
Wh. am 28.Februar, ORF2
von: Judith Doppler
Produzent: für das Landesstudio Wien

1900 wird Wien zum ersten Mal zu einer internationalen Metropole – vergleichbar mit New York oder London. In den Jahrzehnten vor dem 1. Weltkrieg ist es vor allem die Zuwanderungen aus den Kronländern, die der Residenzstadt enormen Aufschwung verleiht. Tschechische Arbeiter, osteuropäisch-jüdische Intellektuelle, bulgarische Händler oder italienische Unternehmer bringen Modernisierung und Veränderung in die Residenzstadt. Es ist eine Zeit der künstlerischen und intellektuellen Hochblüte, aber auch der gnadenlosen Ausbeutung tausender Migrantinnen und Migranten. Ihnen bleibt kaum Zeit zur Integration. Sie kämpfen um ihr Überleben.
50 Jahre später, nach zwei Weltkriegen ist Wien an die Peripherie des Weltgeschehens gerückt doch der Wiederaufbau ist erneut ein Aufbruch in die Moderne. Auch diesmal mit Hilfe von Zuwanderern aus dem Ausland. Es sind die sogenannten "Gastarbeiter". Ohne sie wären viele Großvorhaben – wie zum Beispiel der U-Bahn Bau – nicht möglich gewesen. Das Thema Migration hat in den letzten Jahren zunehmend an Brisanz gewonnen. Der Film beleuchtet die Wurzeln der Zuwanderung und ihren Stellenwert für Wien unter Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse.


16:55 Was ich glaube (5 Min.) (UT) (VPS: 16:55)


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Mobilitas – alles, was uns bewegt (30 Min.) (UT) (VPS: 17:05)
Wh. am 25.Februar, ORF2
Präsentator: ist Ronny Rockenbauer

Mobilität ist ein Thema, das alle Menschen bewegt!
Mobilitas beleuchtet alle Themen der Mobilität: Mobil mit Auto, Motorrad, LKW, Flugzeug, per Rad oder Scooter, öffentlich mit Bahn und Bus oder mittels Drohne unterwegs – gezeigt wird auch, welche Auswirkungen die unterschiedlichen Formen der Mobilität auf unser Klima haben.


17:35 Zurück zur Natur (50 Min.) (UT) (VPS: 17:35)
Frühling im Salzburger Seenland
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Das Salzburger Seenland – eine besonders ursprüngliche und zauberhafte Gegend voller klarer Gewässer, eingebettet zwischen sanften Hügeln. Am meisten Eindruck machen aber die Bewohner der Region, die sich hier ganz dem Erhalt ihrer intakten Umwelt verschrieben haben. Und das spürt man an jeder Ecke, auf jeder Blumenwiese und an jeder Waldlichtung. Die Menschen hier sind stolz auf das, was sie geschaffen haben. Durch die nächsten Monate begleiten wir Personen, die hier in und mit der Natur leben.


18:25 Österreich-Bild aus dem Landesstudio Oberösterreich (35 Min.) (UT) (VPS: 18:25)
Exoten in Oberösterreich – Tiere und Pflanzen als Einwanderer
Wh. am 27.Februar, ORF2
Musik: PETER WOLF
Kamera: Erich Pröll, Jutta Anna Wirth
Cutter: Erich Pröll, Jutta Anna Wirth

Die Aliens kommen – viele sind schon da! Die Einwanderer aus fremden Ländern. Oft unbemerkt, aber mit einer ungeheuren Dynamik sind Tiere und Pflanzen in den oberösterreichischen Raum eingedrungen. Ein Phänomen das überraschende, faszinierende, aber auch bedrohliche Auswirkungen annehmen kann.
An viele haben wir uns gewöhnt, sie gehören zu uns, als wären sie immer schon dagewesen. Wie die Kartoffel und die Regenbogenforelle aus Nordamerika oder der Mais aus Südamerika. Manche der Arten wirken bedrohlich, da sie sich enorm vermehren und dadurch die heimischen Arten zurückdrängen. Es sind die Neophyten und Neozoen, wie der Japanische Staudenknöterich, das Indische Springkraut oder auch die Kanadische Goldrute. Bisamratte, Signalkrebs oder Asiatische Marienkäfer sind neben vielen anderen auch Einwanderer in Oberösterreich.
Die Vielfalt dieser Zuwanderer aus anderen Ländern zeigt ein ÖSTERREICH-BILD von Erich Pröll aus dem ORF-Landesstudio Oberösterreich.


19:00 Bundesland heute (16 Min.) (VPS: 19:00)


19:16 Wetter aus dem Bundesland (1 Min.) (VPS: 19:00)


19:17 Lotto 6 aus 45 mit Joker (13 Min.) (Dolby Surround) (VPS: 19:17)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


ORF-Premiere
20:15 Tatort (95 Min.) (AD, UT) (VPS: 20:15)
Ich hab im Traum geweinet
(Krimi, DEU 2020)
Wh. am 24.Februar, ORF2

Rollen und Darsteller:
Franziska Tobler – Eva Löbau
Friedemann Berg – Hans Jochen Wagner
Romy Schindler – Darja Mahotkin
Elena Kiehl – Bibiana Beglau
Andrea Hans – Susanne Bredehöft
Brambach – Jean-Luc Bubert
Philip Kiehl – Andreas Döhler
Dr. Herzog – Franziska Hartmann

Regie: Jan Bonny
Roman: Jan Eichberg, Jan Bonny

Franziska Tobler und Friedemann Berg müssen inmitten des Schwarzwälder Fasnet-Treibens einen Fall aufklären. Philip Kiehl, der seine Frau Elena zu einer Schönheits-OP in den Schwarzwald begleitet hat, wird in seinem Hotelzimmer ermordet. Den Abend seines Todes, stellen die Kommissare fest, hat er mit Romy Schindler verbracht. Romy ist heute Krankenschwester in der Schönheitsklinik, hat einen kleinen Sohn und lebt mit einem Arzt zusammen. Früher arbeitete sie im Escort und Kiehl war einer ihrer Kunden. Er hatte Romy überredet, ihn im Hotel noch einmal zu treffen – kurz darauf ist er tot und Romy Schindler schwer tatverdächtig.


21:50 ZIB 2 am Sonntag (20 Min.) (UT) (VPS: 21:50)


22:10 IM ZENTRUM (55 Min.) (UT) (VPS: 22:10)


23:05 Der Blunzenkönig (90 Min.) (UT) (VPS: 23:05)
Spielfilm Österreich, 2015

Rollen und Darsteller:
Blunzenkönig Senior – Karl Merkatz
Franzl – Simon Schwarz
Rösli – Inge Maux
Charlotte – Jaschka Lämmert
Große Karl – Justus Neumann

Regie: Leopold Bauer
Drehbuch: Christoph Frühwirth, Wolfgang Liemberger, Birgit Stauber, Karl Merkatz

"Der Blunzenkönig", ein alt eingesessener Fleischermeister in ländlichem Idyll, sieht alt bewährte Traditionen und die von ihm vorgesehene Zukunft seines Sohnes Franzl je in Gefahr, als Charlotte, die Vegetarierin aus der Stadt, in Franzls Leben tritt. Werte werden auf den Kopf gestellt, es wird gestritten und wieder zusammengerauft – denn schließlich "wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"!
Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen


00:35 Der Bulle von Tölz – Tod am Rosenmontag (90 Min.) (UT) (VPS: 00:35)
Kriminalfilm Deutschland, 1996
Wh. v. Samstag


matinee
02:05 Fasching in Wien (25 Min.) (UT) (VPS: 02:05)
Wh. v. Sonntag


matinee
02:30 Von Triest nach Mailand – Italiens faszinierende Wasserwelten (55 Min.) (VPS: 02:30)
Wh. v. Sonntag


matinee
03:25 Die Kulturwoche (10 Min.) (VPS: 03:25)
Wh. v. Sonntag


matinee
03:35 "Im Großen und Ganzen bin ich ein Glückskind" – Heinz Zednik (25 Min.) (VPS: 03:35)
Wh. v. Sonntag


04:00 Heimat Fremde Heimat (30 Min.) (UT) (VPS: 04:00)
Wh. v. Sonntag


04:30 Dober dan, Koroška (30 Min.) (VPS: 04:30)
Wh. v. Sonntag


05:00 Dobar dan Hrvati (30 Min.) (VPS: 05:00)
Wh. v. Sonntag


05:30 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 05:30)
Wh. v. Sonntag


05:35 – 06:20 Zurück zur Natur (45 Min.) (UT) (VPS: 05:35)
Frühling im Salzburger Seenland
Wh. v. Sonntag

*

Montag, 24. Februar 2020


06:20 Wetter-Panorama und Programmvorschau (10 Min.) (VPS: 06:20)


06:30 Guten Morgen Österreich (30 Min.) (VPS: 06:30)


07:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 07:00)


07:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 07:10)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 08:00)


08:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 08:10)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 09:10)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Freitag


09:55 Alisa – Folge deinem Herzen (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Folge 35
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Alisa Lenz – Theresa Scholze
Christian Castellhoff – Jan Hartmann
Ellen Burg – Nadine Warmuth
Liliana Castellhoff – Claudia Brosch
Ludwig Castellhoff – Thomas Gumpert
Oskar Castellhoff – Andreas Hofer
Dana Castellhoff – Julia Horvath
Conny Hundt – Christine Sommer
Horst Spilker – Christian Fischer

Regie: Walter A. Franke, Axel Hannemann

Erleichtert erkennt Alisa, dass Christian und Ellen sich nur der Veranstaltung wegen als glückliches Paar ausgegeben haben. Beeindruckt von Christians Engagement für die Castellhoff-Mitarbeiter, entschuldigt sich Alisa für ihren Ton vom Vorabend. Christian selbst findet jedoch, dass es ihr gutes Recht war, so zu agieren. Ihre Unterhaltung wird gestört, als Ludwig auftaucht und den beiden klar macht, dass er nichts von ihrer Verbindung hält. Er gibt Christian klare Anweisungen, doch dieser kocht vor Wut.


10:40 Bewusst gesund – Das Magazin (25 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Wh. v. Samstag


11:05 Bürgeranwalt (50 Min.) (UT) (VPS: 11:05)
Wh. v. Samstag


Universum History
11:55 Andreas Hofer – Held wider Willen (55 Min.) (UT) (VPS: 11:55)
Wh. v. Freitag


12:50 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 12:50)
Wh. v. Sonntag


12:55 Wetterschau (5 Min.) (VPS: 12:55)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (50 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:05 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 25.Februar, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:30 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 14:30)
Der Tote hinter der Tonne
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Korbinian Hofer – Joseph Hannesschläger
Sven Hansen – Igor Jeftic
Michael Mohr – Max Müller
Mitzi Reitmann – Marion Mathoi
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler

Regie: Walter Bannert

Ein Mord im Affekt hält die Kommissare Hofer und Hansen auf Trab. Als eine ältere Dame ihren Müll entsorgt, stößt sie im Hinterhof auf die Leiche ihres Vermieters, des Immobilienhändlers Georg Glashauser. Er wurde letzte Nacht mit einer Eisenstange erschlagen. Sein Kompagnon Bernd Albus gibt an, mit dem Mordopfer bestens ausgekommen zu sein und lenkt den Tatvedacht auf dessen Ehefrau Anette. Diese ist nicht nur Glashausers Alleinerbin. Offenbar hat ihr Mann sie auch betrogen.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


15:15 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 15:15)
Eine Leiche zum Bier
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Sven Hansen – Igor Jeftic
Anton Stadler – Dieter Fischer
Michael Mohr – Max Müller
Mitzi Reitmann – Marion Mathoi
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler
Karl Schretzmayer – Jürgen Tonkel
Claudia Sülldorf – Claudine Wilde

Regie: Walter Bannert

Seit Peter Grallinger die Brauerei seines Vaters übernommen hat, geraten er und die alteingesessene Belegschaft ständig aneinander. Um dem Traditionsunternehmen seinen eigenen Stempel aufzudrücken, will Grallinger eine neue Produktpalette einführen. Vor allem Braumeister Josef Moosbach zeigt sich skeptisch. Nach mehreren fruchtlosen Einwänden arbeitet Moosbach mittlerweile für die Konkurrenz und gehört zu den Hauptverdächtigen, als Grallinger eines Morgens tot in seinem Pool aufgefunden wird.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Achtzig ist das neue Sechzig: Wir sind im Herzen jung
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Menschen erreichen heutzutage ein höheres Alter als früher. Um diese 'gewonnen' Lebensjahre genießen zu können, ist es wichtig sich fit und agil zu halten. Viele haben ihren Jungbrunnen gefunden und führen ein erfülltes und aktives Leben. Wie sie geistig und körperlich fit bleiben, verraten die Gäste der heutigen Sendung.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Studio 2 (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Die Faschings-Millionenshow (105 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Im "Faschingsspecial" bei Armin Assinger haben acht Kandidaten die Chance auf das große Geld!
Diesmal treten die Kandidaten verkleidet auf und hoffen, den Faschingsausklang mit möglichst viel Geld feiern zu können.


22:00 ZIB 2 (30 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:30 kulturMontag (45 Min.) (UT) (VPS: 22:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2
Ran an de Buletten bei der Berlinale

Von Alfred Hitchcock bis Zhang Yimou, von Sophia Loren bis Agnes Varda, von Christian Petzold bis Marvin Kren sie alle waren oder sind hier. In Berlin steppt wieder der Bär und heuer wird gehörig gefeiert, begeht doch die Berlinale ihren 70. Geburtstag. Mit neuem Leitungsteam und jeder Menge frischem Filmstoff. 18 Konkurrenten rittern um den Goldenen Bären, darunter Stars wie Sally Potter & Abel Ferrara, Javier Bardem & Salma Hayek. Eröffnet wird ganz programmatisch mit der Adaption von Alfred Döblins Klassiker "Berlin Alexanderplatz", der in die Gegenwart verlagert wird. Zurück in die Geschichte führt der Österreicher Marvin Kren mit seiner Mystery-Thriller-Serie "Freud".


kulturMontag
23:15 Stars on Street (45 Min.) (UT) (VPS: 23:15)
Dokumentation Österreich, 2016
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Regie: Nina Dallos

"Stars on Street" ist ein Kultur-Experiment mit versteckter Kamera. Was passiert, wenn sich international renommierte Künstlerinnen und Künstler ihrer gewohnten Wirkungsstätte, wie etwa dem Konzertsaal oder der Opernbühne entrissen, auf sich alleine gestellt dem Publikum präsentieren? "Stars on Street" liefert auf unterhaltsame Weise Antworten und begleitet Aleksey Igudesman, Ildikó Raimondi, Martin Grubinger, Natalia Ushakova und Herbert Lippert bei dem Versuch, sich als Straßenkünstler in Szene zu setzen.


00:00 Aus dem Archiv (60 Min.)
Mit Karl Merkatz

Anlässlich seines 90. Geburtstags, den Karl Merkatz im November diesen Jahres feiern wird, stellt eine weitere Folge von Aus dem Archiv den gefeierten Schauspieler in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit Regisseur Kurt Ockermüller und seiner Serien-Ehefrau Ingrid Burkhard wird Merkatz bei Christian Reichhold unter anderem erzählen, ob und wie schwierig es war, die Zuseher seine "Paraderollen" als Edmund Sackbauer und Bockerer vergessen zu lassen. Regina Nassiri wird mithilfe zahlreicher Archivausschnitte belegen, wie vielseitig der Schauspieler Karl Merkatz ist.


01:00 Tatort (90 Min.) (AD, UT) (VPS: 01:00)
Ich hab im Traum geweinet
Wh. v. Sonntag


02:30 kulturMontag (45 Min.) (UT) (VPS: 02:30)
Wh. v. Montag


kulturMontag
03:15 Stars on Street (45 Min.) (UT) (VPS: 03:15)
Wh. v. Montag


04:00 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 04:00)
Wh. v. Montag


04:05 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:05)
Achtzig ist das neue Sechzig: Wir sind im Herzen jung
Wh. v. Montag


05:00 Studio 2 (55 Min.) (UT) (VPS: 05:00)
Wh. v. Montag


05:55 – 06:15 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Montag

*

Dienstag, 25. Februar 2020


06:15 Wetter-Panorama und Programmvorschau (15 Min.) (VPS: 06:15)


06:30 Guten Morgen Österreich (30 Min.) (VPS: 06:30)


07:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 07:00)


07:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 07:10)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 08:00)


08:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 08:10)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 09:10)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Montag


09:55 Alisa – Folge deinem Herzen (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Folge 36
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Alisa Lenz – Theresa Scholze
Christian Castellhoff – Jan Hartmann
Ellen Burg – Nadine Warmuth
Liliana Castellhoff – Claudia Brosch
Ludwig Castellhoff – Thomas Gumpert
Oskar Castellhoff – Andreas Hofer
Dana Castellhoff – Julia Horvath
Conny Hundt – Christine Sommer
Horst Spilker – Christian Fischer

Regie: Klaus Kemmler, Jurij Neumann

Alisa muss mit ansehen, wie Christian von allen Seiten unter Druck gesetzt wird, die Hochzeit mit Ellen durchzuziehen. Allmählich gibt sie die Hoffnung auf. Doch dann kommt es zu einer überraschenden Entwicklung. Bernhardt Hundt hat auf Oskars Rat hin seine Position als Vorsitzender des Betriebsrates zurückgelegt. Karl hat sich dieser Aufgabe nun angenommen, ohne zu wissen, dass Oskar mit allen Mitteln versuchen wird, die Verhandlungen positiv für sich zu beeinflussen.


10:40 Hilfe – ich liebe Zwillinge (85 Min.) (UT) (VPS: 10:39)
Spielfilm Deutschland, 1969

Rollen und Darsteller:
Andy – Roy Black
Hanna / Renate – Uschi Glas
Onkel Fritz – Georg Thomalla
Direktor Ziborius – Ernst Stankovski
Mr. Brown – Eddi Arent

Regie: Peter Weck

Der junge Fotograf Andy soll im Auftrag einer Werbeagentur heimlich Bilder von dem Top-Mannequin Hanna am Wörthersee machen. Dort verliebt er sich, ohne es zunächst zu wissen, in die Zwillingsschwester des Stars.


12:05 Mobilitas – alles, was uns bewegt (25 Min.) (UT) (VPS: 11:25)
Wh. v. Sonntag


12:30 Newton (25 Min.) (UT) (VPS: 11:50)
Wh. v. Samstag


12:55 Wetterschau (5 Min.) (VPS: 12:45)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Das Steirerland im Narrengewand (70 Min.) (VPS: 13:14)
live aus der Grazer Innenstadt

Am Faschingsdienstag erreicht das lustige Treiben in der steirischen Landeshauptstadt wieder seinen Höhepunkt: Originell dekorierte Wagen, bunte Masken, kreative Kostüme und viele, viele Närrinnen und Narren prägen beim Grazer Faschingsumzug der Kleinen Zeitung wieder das Straßenbild der Innenstadt. Regie fürht Helmut Gürtl.


14:25 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Folge 3328
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Franzi – Léa Wegmann
Tim – Florian Frowein
Christoph – Dieter Bach
Alfons – Sepp Schauer
Annabelle – Jenny Löffler

Regie: Lutz von Sicherer, Alexander Wiedl

Seit Annabelles Verschwinden ist Paul kaum wiederzuerkennen. Nicht nur Tim fällt auf, dass etwas mit ihm nicht stimmt. Auch André kann nur den Kopf schütteln. Der einzige, der den Grund für Pauls seltsames Benehmen zu kennen glaubt, ist Christoph. Ein Zufall gibt Franzi ein Druckmittel gegen Nadja in die Hand. Unterdessen beschließt Pfarrer Rimpel, den prominenten Gästen am Fürstenhof seine Aufwartung zu machen. Als er zur Fürstensuite eilt, um die Herrschaften abzufangen, erlebt er allerdings eine Überraschung.


15:15 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 15:15)
Ein Abgang mit Blubb
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Anton Stadler – Dieter Fischer
Sebastian König – Mark-Alexander Solf
Michael Mohr – Max Müller
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler
Jakob Imdahl – Thomas Landl
Johann-Philipp Plessen – Volkert Kraeft

Regie: Gunter Krää

Fabian Plessen versteht es, sich das Leben so angenehm wie möglich zu gestalten. Der Sohn eines Hoteliers zeigt dem Personal gerne, wer hier der Chef ist und genießt es, sich rundum von den Angestellten verwöhnen zu lassen. Als er tot aus dem hauseigenen Pool geborgen wird, steht schnell fest, dass jemand nachgeholfen haben muss. Offenbar wurden dem Mordopfer K.o.-Tropfen in den Cocktail gemischt. Schnell stoßen die Rosenheim-Cops auf einen ersten Verdächtigen: Barkeeper Martin Lindner.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Kabarettnachmittag bei Barbara
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die Stars der österreichischen Kabarettszene, Andreas Ferner, Angelika Niedetzky, Caroline Athanasiadis, Joesi Prokopetz, Nadja Maleh und Christoph Fälbl sind bei Barbara Karlichs Kabarettnachmittag zu Gast und sorgen für einen fulminanten Faschingsausklang.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Studio 2 (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)


20:15 Villacher Fasching 2020 (135 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Auch heuer übernehmen wieder am Faschingsdienstag die Publikumslieblinge vom "Villacher Fasching" das Kommando. Und einmal mehr sorgen die Höhepunkte der aktuellen Sitzung für einen stimmungsvollen Ausklang der närrischen Zeit.


22:30 ZIB 2 (25 Min.) (UT) (VPS: 22:30)


22:55 Euromillionen (5 Min.) (VPS: 22:55)


23:00 Alles außer Liebe (85 Min.) (AD, UT) (VPS: 23:00)
Komödie Österreich / Deutschland, 2012

Rollen und Darsteller:
Toni – Fritz Wepper
Julia – Gila von Weitershausen
Emma – Eva-Maria Grein von Friedl
Arthur – Ernst Stankovski
Alexander – Mike Galeli
Polizist – Alexander Jagsch
Fernsehkoch – Heinz Winkler
Tourismusbeamtin – Elke Hagen

Regie: Karsten Wichniarz

Ein Alptraum für Herzensbrecher Toni (Fritz Wepper): Dank Doppelbelegung sind er und seine aktuelle Flamme gezwungen, sich mit der selbstbewussten Autorin Julia (Gila von Weitershausen) und deren Vater ein Ferienhaus am Wolfgangsee zu teilen. Doch obwohl zwischen Toni und Julia ordentlich die Fetzen fliegen, steht für beide schnell fest: Gegensätze ziehen sich an.
Promiarzt Toni Bucher liegt die Damenwelt zu Füßen: Stets ist der charmante Mittsechziger umringt von jungen, attraktiven Schönheiten, die um seine Gunst buhlen. Als Toni mit seiner neuesten Eroberung am Wolfgangsee Urlaub machen will, staunt er jedoch nicht schlecht: Die angemietete Villa wurde doppelt belegt! Auch die arrivierte Kochbuchautorin Julia und ihr Vater wollen sich dort erholen. Nur widerwillig einigen sich Toni und Julia darauf, die Villa gemeinsam zu nutzen – und das, obwohl sie sich so gar nicht riechen können. Doch nach und nach finden die beiden Streithähne Gefallen aneinander.
(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


00:25 Der Bestseller – Wiener Blut (90 Min.) (UT) (VPS: 00:25)
Kriminalfilm Österreich, 2003

Rollen und Darsteller:
Leo Leitner – Ottfried Fischer
Hofrat Lassnig-Schiele – Friedrich von Thun
Frau Hofrat Lassnig-Schiele – Gudrun Landgrebe
Karl Kraus – Robert Meyer
Kovacs – Karlheinz Hackl
Anton Beer-Hartmann – Ulrich Reinthaller
Frau Böhme – Rita Russek
Schulz – Alexander Pschill

Regie: Dirk Regel

Krimiautor Leo Leitner wird in Wien überraschend mit dem Leo Perutz-Preis ausgezeichnet. Widerwillig folgt er seiner Verlegerin in die österreichische Bundeshauptstadt, wo er von der Wiener Gesellschaft in Empfang genommen wird. Während der Preisverleihung kommt es zu einem tragischen Zwischenfall. Burgtheater-Schauspieler Staberny wird tot auf der Toilette aufgefunden, vermutlich Selbstmord. Leos kriminalistisches Gespür ist geweckt. Natürlich glaubt er an Mord.


01:55 Villacher Fasching 2020 (130 Min.) (UT) (VPS: 01:55)
Wh. v. Dienstag


04:05 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:05)
Kabarettnachmittag bei Barbara
Wh. v. Dienstag


05:00 Studio 2 (55 Min.) (UT) (VPS: 05:00)
Wh. v. Dienstag


05:55 – 06:15 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Dienstag

*

Mittwoch, 26. Februar 2020


06:15 Wetter-Panorama und Programmvorschau (15 Min.) (VPS: 06:15)


06:30 Guten Morgen Österreich (30 Min.) (VPS: 06:30)


07:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 07:00)


07:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 07:10)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 08:00)


08:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 08:10)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 09:10)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


09:55 Alisa – Folge deinem Herzen (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Folge 37
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Alisa Lenz – Theresa Scholze
Christian Castellhoff – Jan Hartmann
Ellen Burg – Nadine Warmuth
Liliana Castellhoff – Claudia Brosch
Ludwig Castellhoff – Thomas Gumpert
Oskar Castellhoff – Andreas Hofer
Dana Castellhoff – Julia Horvath
Conny Hundt – Christine Sommer
Horst Spilker – Christian Fischer

Regie: Klaus Kemmler, Jurij Neumann

Trotz aller Hürden sind Alisa und Christian nun endlich vereint. Doch Ellen heckt bereits einen Plan aus, um ihn zurückzugewinnen. Christian fühlt sich hintergangen, weil sein Vater Ellen zum Familienessen eingeladen hat, wohlwissend, dass sie kein Paar mehr sind. Er beteuert, seine Entscheidung nicht ändern zu wollen. Daraufhin täuscht Ellen gekonnt einen Schwächeanfall vor und enthüllt dabei den brisanten Inhalt ihrer Handtasche.


10:40 Alisa – Folge deinem Herzen (45 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Folge 38
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Alisa Lenz – Theresa Scholze
Christian Castellhoff – Jan Hartmann
Ellen Burg – Nadine Warmuth
Liliana Castellhoff – Claudia Brosch
Ludwig Castellhoff – Thomas Gumpert
Oskar Castellhoff – Andreas Hofer
Dana Castellhoff – Julia Horvath
Conny Hundt – Christine Sommer
Horst Spilker – Christian Fischer

Regie: Klaus Kemmler, Jurij Neumann

Nach Ellens Geständnis, schwanger zu sein, sieht Alisa ihr Liebesglück mit Christian erneut bedroht. Während Christian Ellen ihre Geschichte abnimmt, ist Alisa skeptisch – immerhin weiß sie von Ellens Affäre mit Oskar. Ellen versucht derweil, den Druck auf Christian zu verstärken, indem sie vor Ludwig zusammenbricht und laut über einen Abbruch der Schwangerschaft nachdenkt. Doch Christian reagiert überraschenderweise nicht wie erwartet.


11:25 Unterwegs in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 11:25)
Von den wilden Dirndln – das Pielachtal in Niederösterreich
Wh. v. Samstag


Universum
11:50 Karelien – Russlands wilde Seenwelt (45 Min.) (UT) (VPS: 11:50)

Karelien erstreckt sich in seiner Nord-Süd-Ausdehnung vom Polarkreis bis zum Ladogasee und vom Finnischen Meerbusen im Westen bis zum Weißen Meer im Osten. Die Grenze zwischen Russland und Finnland trennt Karelien. Der größte Teil, die Republik Karelien, liegt auf dem Gebiet der russischen Förderation. Trotz seiner klimatisch und landschaftlich für menschliche Ansiedlungen problematischen Verhältnisse ist Karelien eine der ältesten Kulturlandschaften Europas, die heute noch von einer unberührten Natur gekennzeichnet ist. Seit Urzeiten gilt der Bär in Karelien als heiliges Tier. Sein Name wurde nie laut ausgesprochen oder man verwendete Euphemismen. Noch heute wird in Finnland der Bär "karhu" genannt, was so viel bedeutet wie "Raues Fell". Zwischen 1920 und 1938 war und seit 1993 ist der Bär Wappentier Russisch Kareliens. Auch der an seinem markanten Trompeten erkennbare Singschwan steht sinnbildlich für die Natur- und Kulturgeschichte Kareliens, im Film insbesondere für das vom Wasser geprägte Land. Er wurde schon in der Steinzeit in Felszeichnungen an den Ufern des Onega-Sees verewigt und ist auch durch archäologische Knochenfunde in Form von Pfeilspitzen bekannt.
Der Film ist eine Reise mit dem aufgehenden Licht von der Südtaiga über die rote Taiga im Westen bis zu den weißen Nächten am Weißen Meer im Nordosten Kareliens.


12:35 Heilsame Orte (25 Min.) (VPS: 12:35)

Stress, Leistungsdruck und Dauerbelastung: Probleme unserer hektischen Leistungsgesellschaft, um die sich bisher Mediziner und Psychologen gekümmert haben. Die katholische Kirche gibt in Salzburg nun ein kräftiges Lebenszeichen von sich und klinkt sich bewusst in die Work-Life-Balance Debatte ein: Neun "Heilsame Orte" – Klöster und andere geistliche Häuser – öffnen ihre Türen für alle Menschen, die eine Auszeit brauchen.


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Folge 3329
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Franzi – Léa Wegmann
Tim – Florian Frowein
Christoph – Dieter Bach
Nadja – Anna Lena Class
Annabelle – Jenny Löffler

Regie: Lutz von Sicherer, Alexander Wiedl

Franzi missfällt die Vorstellung, dass Tim von Nadja nur ausgenutzt werden könnte. Dafür empfindet sie einfach immer noch zu viel für ihn. Aufgewühlt lässt sie Tim daher wissen, was sie aufgeschnappt hat. Für Paul wird es eng. Lucy ist sein seltsames Benehmen leid und stellt bohrende Fragen. Was sie zu hören bekommt, raubt Lucy allerdings den Atem. Unterdessen fasst sich Bela ein Herz und lädt Lucy ins Bräustüberl ein, um ihr endlich seine Liebe zu gestehen. Das Timing könnte jedoch kaum schlechter sein.


15:15 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 15:15)
Tod auf der Walz
Kriminalserie
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Rollen und Darsteller:
Sven Hansen – Igor Jeftic
Tobias Hartl – Michael A. Grimm
Michael Mohr – Max Müller
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler

Regie: Jörg Schneider

Zahntechniker Dietmar Hüttner liegt am Morgen nach der Gleichenfeier seines Eigenheims erschlagen neben einer Mischmaschine. Ein blutbefleckter Hammer lenkt die Spur auf Zimmermann Frank Hennenberger. Der junge Handwerker ist zurzeit auf der Walz und bis über beide Ohren in die Frau des Opfers verliebt, die zugleich dessen Alleinerbin ist. Beide werden damit zu Hauptverdächtigen. Ein mysteriöser Schlüssel, den der Tote bei sich trägt, der aber nicht zugeordnet werden kann, sorgt zusätzlich für Kopfzerbrechen.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


16:00 Die Barbara Karlich Show (45 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Mutig oder naiv? Ich mische mich überall ein
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Ob Handgreiflichkeiten in der Öffentlichkeit, Diebstähle oder Unfälle – im Alltag gibt es viele Situationen, die ein bewusstes couragiertes Eingreifen erfordern. Doch wie handelt man in verschiedenen Situationen richtig? Wann kann bewusstes Eingreifen gefährlich werden und wann ist Handeln erforderlich, um anderen Menschen zu helfen?


16:45 FeierAbend (15 Min.) (UT) (VPS: 16:45)
Vom Fasten und Wandern
von: Stefanie Zupan

Fasten ist für Hans-Peter Premur kein Verzicht sondern ein Gewinn. Es hilft dabei, so ist der Pfarrer von Krumpendorf überzeugt, sich zu vergewissern, was wichtig ist im Leben. "Bedenke Mensch, dass du Staub bist und zum Staub zurückkehrst!", sagt der Priester, wenn er am Aschermittwoch den Gläubigen ein Aschekreuz auf die Stirn zeichnet. Sich seine Endlichkeit bewusst machen, bedeutet auch, sich zu überlegen, wofür es sich lohnt zu leben, welche Lebensgewohnheiten hinderlich am Leben und daher abzustreifen sind. Ein FeierAbend-Team hat den Kärntner Hochschulseelsorger bei einer Fastenwanderung begleitet.


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Studio 2 (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:30 konkret (17 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:47 infos & tipps (1 Min.) (VPS: 18:47)


18:48 Lotto 6 aus 45 mit Joker (12 Min.) (Dolby Surround) (VPS: 18:48)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


ORF-Premiere
20:15 Rosamunde Pilcher: Falsches Leben, wahre Liebe (95 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Romanze Deutschland, 2019

Rollen und Darsteller:
William 'Bill' Pexton – Marvin Linke
Doreen 'Donut' Collins – Leonie Brill
Marc Oliver 'Mo' Miller – Paul Triller
Abigail 'Abby' Collins – Caroline Hartig
Sir Frederic 'Freddie' Pexton – Daniel Morgenroth
Lady Theresa Pexton – Stephanie Japp
Ellen Petersen – Claire Cage

Regie: Stefan Bartmann

Der junge Marineleutnant Bill Pexton bewirbt sich bei den Kampftauchern und freundet sich dabei mit dem Kameraden Mo Miller an. Nach verpatzter Aufnahmeprüfung lädt er Mo auf das Landgut seiner Familie ein. Auf der Heimfahrt will Bill seine Freundin Abby besuchen, trifft aber auf deren Schwester Doreen. Diese ist nicht wiederzuerkennen, liebt jedoch Bill immer noch wie einst in ihrer Jugendzeit. Mo läuft indes Abby über den Weg und beginnt mit ihr einen Flirt. Auf dem Familiensitz erwartet sie alle ein gut gehütetes Geheimnis: Bill ist nach der Geburt vertauscht worden.
Mitreißend romantische Rosamunde Pilcher-Verfilmung. Die Welt des erwachsenen Sohnes (Marvin Linke) einer aristokratischen Familie gerät aus den Fugen, als er erfährt, dass er als Baby nach der Geburt vertauscht worden ist. Zudem verliebt er sich auf der Suche nach der wahren Liebe in die Schwester (Leonie Brill) seiner Freundin (Caroline Hartig).


21:50 Autofocus (10 Min.) (UT) (VPS: 21:50)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2
Das Neueste rund ums Auto


22:00 ZIB 2 (30 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


WELTjournal
22:30 USA – Demokraten im Dilemma (35 Min.) (UT) (VPS: 22:30)
Wh. am 27.Februar, ORF2

Vor den heurigen Präsidentschaftswahlen in den USA sind die Herausforderer von Donald Trump in einem veritablen Dilemma. Bis jetzt ist völlig unklar, mit welchem Kandidaten die Demokraten gegen den umstrittenen Präsidenten ins Rennen gehen werden. Wer hätte die besten Chancen Trump zu schlagen: Moderate Kandidaten wie der ehemalige Vizepräsident Joe Biden und der junge Shootingstar aus dem mittleren Westen Pete Buttigieg? Oder doch der links-populistische Senator aus Vermont Bernie Sanders? Welche Chancen hat Milliardär Michael Bloomberg? Die ersten Vorwahlen in Iowa haben Chaos und insgesamt kaum Klarheit gebracht.
Die ORF-USA-Korrespondenten David Kriegleder und Christophe Kohl haben sich in Iowa, New Hampshire, South Carolina und Kalifornien bei der demokratischen Basis und auf zahlreichen Wahlveranstaltungen umgehört. Sie liefern wenige Tage vor dem (vor-)entscheidenden "Super Tuesday" einen Stimmungsbericht aus dem Herzen der USA.


WELTjournal +
23:05 Abstieg – Der amerikanische Alptraum (45 Min.) (UT) (VPS: 23:05)
Wh. v. Mittwoch

Die USA erleben wirtschaftlich den längsten Aufschwung der letzten Jahrzehnte, die Konjunktur ist auf Erfolgshoch. Doch während die US-Wirtschaft weiter Fahrt aufnimmt, geht es vielen Amerikanern schlechter als vor der Wirtschaftskrise. Die Mittelschicht ist ärmer als je zuvor.
Das WELTjournal+ portraitiert die wachsende Schicht der "Working Poor", die arm sind trotz Arbeit. Wie Germania, die zwei Jobs hat und 16 Stunden am Tag arbeitet und dennoch mit ihren drei Kindern in einem Motel-Zimmer wohnt, weil sie sich die Kaution für eine Wohnung nicht leisten kann. Oder Joe, der mit seiner Familie in einem Zelt auf dem Pfarr-Parkplatz lebt und sich als Tagelöhner durchschlägt. Es sind Menschen, die mit einem Stundenlohn von US$ 8,50.- über die Runden kommen müssen, während die Großkonzerne, für die sie arbeiten, enorme Gewinne machen. Eine Reportage über die Ungerechtigkeiten des amerikanischen Traums, der für die Mehrheit der US-Amerikaner längst nicht mehr zu gelten scheint.


ORF-Premiere
23:50 The Dinner (110 Min.) (AD, Dolby Surround) (VPS: 23:50)
The Dinner
Drama USA, 2017
(Zweikanalton: deutsch / in)

Rollen und Darsteller:
Stan Lohman – Richard Gere
Claire Lohman – Laura Linney
Paul Lohman – Steve Coogan
Katelyn Lohman – Rebecca Hall
Barbara Lohman – Chloë Sevigny
Michael Lohman – Charlie Plummer
Rick Lohman – Seamus Davey-Fitzpatrick
Nina – Adepero Oduye

Regie: Oren Moverman

Hochkarätig besetzte, mitreißende Gesellschaftskritik von Oren Moverman ('The Messenger'). Richard Gere versammelt Laura Linney, Steve Coogan und Rebecca Hall beim feinen Dinner in einem exquisiten Nobelrestaurant. Ein grauenhaftes Verbrechen ihrer Kinder liefert den Gesprächsstoff. Es ist angerichtet – und alles kommt auf den Tisch!


01:40 Autofocus (5 Min.) (UT) (VPS: 01:40)
Wh. v. Mittwoch


01:45 Outlander – Die Highland-Saga (55 Min.) (UT) (VPS: 01:45)
Rache
Wh. v. Freitag


02:40 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 02:40)
Tod auf der Walz
Wh. v. Mittwoch


03:25 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 03:25)
Wh. v. Mittwoch


03:50 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 03:50)
Wh. v. Mittwoch


03:55 Die Barbara Karlich Show (50 Min.) (UT) (VPS: 03:55)
Mutig oder naiv? Ich mische mich überall ein
Wh. v. Mittwoch


04:45 Studio 2 (55 Min.) (UT) (VPS: 04:45)
Wh. v. Mittwoch


05:40 – 06:00 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:40)
Wh. v. Mittwoch

*

Donnerstag, 27. Februar 2020


06:00 Wetter-Panorama und Programmvorschau (30 Min.) (VPS: 06:00)


06:30 Guten Morgen Österreich (30 Min.) (VPS: 06:30)


07:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 07:00)


07:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 07:10)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 08:00)


08:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 08:10)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 09:10)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Mittwoch


09:55 Alisa – Folge deinem Herzen (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Folge 39
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Alisa Lenz – Theresa Scholze
Christian Castellhoff – Jan Hartmann
Ellen Burg – Nadine Warmuth
Liliana Castellhoff – Claudia Brosch
Ludwig Castellhoff – Thomas Gumpert
Oskar Castellhoff – Andreas Hofer
Dana Castellhoff – Julia Horvath
Conny Hundt – Christine Sommer
Horst Spilker – Christian Fischer

Regie: Klaus Kemmler, Jurij Neumann

Alisa wird bewusst, dass eine Zukunft mit Christian zwangsläufig bedeuten würde, auch Ellen und das Kind zu akzeptieren. Als Christian beschließt, trotz aller Umstände bei Alisa zu bleiben, ist Ellen empört. Sie will sich aber trotzdem noch lange nicht geschlagen geben. Nachdem Oskar ein Gespräch über das Thema Brandschutz belauscht hat, entwickelt er einen Plan, um dem beruflichen Druck standhalten zu können. Indes hört Dana zufällig etwas mit an, das ihre Welt aus den Angeln hebt.


10:40 Österreich-Bild aus dem Landesstudio Oberösterreich (25 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Exoten in Oberösterreich – Tiere und Pflanzen als Einwanderer
Wh. v. Sonntag


11:05 Harrys schönste Zeit (25 Min.) (UT) (VPS: 11:05)
Harry Prünster auf Besuch im Kleinwalsertal
Wh. v. Sonntag


WELTjournal
11:30 USA – Demokraten im Dilemma (30 Min.) (UT) (VPS: 11:30)
Wh. v. Mittwoch


WELTjournal +
12:00 Abstieg – Der amerikanische Alptraum (45 Min.) (UT) (VPS: 12:00)
Wh. v. Mittwoch


12:45 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 12:45)
Wh. v. Mittwoch


12:50 Wetterschau (10 Min.) (VPS: 12:50)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 28.Februar, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Folge 3330
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Franzi – Léa Wegmann
Tim – Florian Frowein
Christoph – Dieter Bach
Nadja – Anna Lena Class
Annabelle – Jenny Löffler

Regie: Lutz von Sicherer, Alexander Wiedl

Wieder einmal gelingt es Nadja, bei Tim zu punkten und Franzi schlecht dastehen zu lassen. Franzi zerspringt fast vor Wut. Als Nadja wenig später erneut den Bogen überspannt, hat Franzi ein für alle Mal genug. Unterdessen ist Lucy immer noch wie gelähmt von Pauls Offenbarung. Während Bela seine geschockte Freundin aufzufangen versucht, treibt Paul die ganze Verzweiflung über Romys Ermordung an den Ort zurück, an dem sie gestorben ist. Völlig entkräftet bricht er dort in der Eiseskälte zusammen.


15:15 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 15:15)
Endlich tot
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Sven Hansen – Igor Jeftic
Tobias Hartl – Michael A. Grimm
Michael Mohr – Max Müller
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler

Regie: Jörg Schneider

Direkt neben seinem Wohnwagen entdeckt Dauercamper Manfred Auer eines Morgens die Leiche seines Nachbarn. Schnell steht fest, dass der Mann unter falscher Identität gereist ist. Offenbar handelt es sich bei dem Toten um Clemens Gassmann. Dieser soll allerdings schon vor zwei Jahren beim Segeln ums Leben gekommen sein. Eine geheimnisvolle SMS und eine Witwe, die vom Untertauchen des Ermordeten nichts gewusst haben will, treiben den Kommissaren zusätzlich die Sorgenfalten auf die Stirn. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Kurze Affären, dauerhafte Gefühle
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Eine Affäre ist ein sexuelles Abenteuer, das leidenschaftlich und oft unverbindlich abläuft. Die Beteiligten möchten sich meist nicht binden. Doch was passiert, wenn sich tiefere Gefühle entwickeln? Kann aus einer Affäre auch eine dauerhafte Liebesbeziehung werden?


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Studio 2 (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Die Rosenheim-Cops (50 Min.) (AD, UT) (VPS: 20:15)
Viel zu viele Noten
Kriminalserie
Wh. am 29.Februar, ORF2

Rollen und Darsteller:
Sven Hansen – Igor Jeftic
Anton Stadler – Dieter Fischer
Michael Mohr – Max Müller
Marie Hofer – Karin Thaler
Miriam Stockl – Marisa Burger
Polizeichef Achtziger – Alexander Duda

Regie: Jörg Schneider

Als Marie Hofer und Polizeichef Achtziger den Komponisten Bernd Russer zu einer Besprechung abholen wollen, findet sie diesen erschlagen in seinem Wohnzimmer auf. Da die Balkontür aufgebrochen worden ist, glauben die Ermittler, dass Russer einen Einbrecher überrascht hat und deshalb sterben musste. Eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter bringt sie jedoch auf die Spur von Elisbeth Ott, der Putzfrau des Ermordeten. Diese scheint mehr über den Tathergang zu wissen, als sie zugeben will.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)
Neue Folge


21:05 Am Schauplatz Gericht (55 Min.) (UT) (VPS: 21:05)
Der gnadenlose Nachbar
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Zwei Salzburger Schwestern haben gemeinsam ein Doppelhaus bezogen und bekämpfen sich in einem gnadenlosen Prozessmarathon. Wird der Konflikt erst mit dem Tod einer der beiden enden? Eine Musikerin wird von einem offenbar psychisch kranken Verehrer mehrfach bedroht, verfolgt und zuletzt am Gang des Wohnhauses mit Benzin überschüttet und dem Verbrennen bedroht? Wird er jetzt in eine Anstalt eingewiesen? Herr M. kauft einen teuren Baugrund in Wien. Seine Nachbarin behauptet plötzlich sie hätte ihn viele Jahre wie ihr Eigentum genutzt und deshalb "ersessen". Glaubt ihr das Gericht?


22:00 ZIB 2 (30 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:30 Eco (35 Min.) (UT) (VPS: 22:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


23:05 STÖCKL. (60 Min.) (UT) (VPS: 23:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Zu Gast bei Barbara Stöckl:
* Kurt Rydl, Kammersänger, gibt in der Wiener Volksoper mit 72 Jahren sein spätes Operetten-Debut.
* Lotte Ingrisch, Schriftstellerin, feiert in diesem Jahr ihren 90er und spricht über ihr Buch "Die Quantengöttin".
* Michael Lehofer, Psychiater und Psychotherapeut, sagt Alter ist eine Illusion und gibt konkrete Tipps, um jung zu bleiben.
* Manuel Rubey, Schauspieler steht mit seinem Kabarettprogramm "Goldfisch" erstmals allein auf der Bühne.


00:05 Nicht ohne meinen Enkel (90 Min.) (AD, UT) (VPS: 00:05)
Fernsehfilm Österreich, 2012

Rollen und Darsteller:
Franziska – Thekla Carola Wied
Silke – Muriel Baumeister
Martin – Andreas Lust
Werner – Christian Kohlund
Tobias – Enzo Gaier
Andreas – Simon Hatzl
Gitta – Patricia Aulitzky

Regie: Florian Froschmayer

Von Anfang an reagiert Silke (Muriel Baumeister) sensibel auf die Hilfestellungen von Schwiegermutter Franziska (Thekla Carola Wied). Nach einem schweren Schicksalsschlag läuft der Generationenkonflikt jedoch völlig aus dem Ruder. Aufwühlendes Familiendrama um zwei sehr unterschiedliche Frauen.
Der neunjährige Tobias ist das Ein und Alles der pensionierten Lehrerin Franziska. Getrübt ist dagegen das Verhältnis zu Schwiegertochter Silke. Denn diese findet, Franziska verwöhnt ihren Enkel zu sehr, wenn er bei ihr ist. Als der Vater des Buben tödlich verunglückt, verschärfen sich die Differenzen und Silke beginnt, den Kontakt zwischen Oma und Enkel drastisch einzuschränken. Schließlich weiß sich die verzweifelte Großmutter nicht mehr anders zu helfen, als ein Besuchsrecht per Gericht durchzusetzen.
(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


01:35 Am Schauplatz Gericht (50 Min.) (UT) (VPS: 01:35)
Der gnadenlose Nachbar
Wh. v. Donnerstag


02:25 Eco (30 Min.) (UT) (VPS: 02:25)
Wh. v. Donnerstag


02:55 STÖCKL. (60 Min.) (UT) (VPS: 02:55)
Wh. v. Donnerstag


03:55 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 03:55)
Wh. v. Donnerstag


04:00 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 04:00)
Kurze Affären, dauerhafte Gefühle
Wh. v. Donnerstag


04:55 Studio 2 (55 Min.) (UT) (VPS: 04:55)
Wh. v. Donnerstag


05:50 – 06:10 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:50)
Wh. v. Donnerstag

*

Freitag, 28. Februar 2020


06:10 Wetter-Panorama und Programmvorschau (20 Min.) (VPS: 06:10)


06:30 Guten Morgen Österreich (30 Min.) (VPS: 06:30)


07:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 07:00)


07:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 07:10)


07:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 07:30)


07:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 07:33)


08:00 ZIB (10 Min.) (VPS: 08:00)


08:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 08:10)


08:30 ZIB (3 Min.) (VPS: 08:30)


08:33 Guten Morgen Österreich (27 Min.) (VPS: 08:33)


09:00 ZIB (10 Min.) (UT) (VPS: 09:00)


09:10 Guten Morgen Österreich (20 Min.) (VPS: 09:10)


09:30 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 09:30)
Wh. v. Donnerstag


09:55 Alisa – Folge deinem Herzen (45 Min.) (UT) (VPS: 09:55)
Folge 40
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Alisa Lenz – Theresa Scholze
Christian Castellhoff – Jan Hartmann
Ellen Burg – Nadine Warmuth
Liliana Castellhoff – Claudia Brosch
Ludwig Castellhoff – Thomas Gumpert
Oskar Castellhoff – Andreas Hofer
Dana Castellhoff – Julia Horvath
Conny Hundt – Christine Sommer
Horst Spilker – Christian Fischer

Regie: Klaus Kemmler, Jurij Neumann

Während Alisa bereits versucht, sich mit der neuen Situation anzufreunden, hat Ellen den Kampf noch immer nicht aufgegeben. Erst nach Christians Entscheidung, die Hochzeit endgültig abzusagen, realisiert sie, dass es vorbei ist. Rasend vor Wut eilt sie los, um Alisas Schleifmaschine zu zerstören, gerät dabei jedoch in eine bedrohliche Lage. Dana ist fassungslos darüber, dass ihr Mann eine Affäre mit Ellen hatte und stellt ihn zur Rede. Doch Oskar lässt sich nicht beschuldigen und weist Dana brutal ab.


10:40 Erlebnis Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 10:40)
Wir Wiener*Innen – Wie Wien zu einer Weltstadt wurde
Wh. v. Sonntag


11:05 kreuz und quer (40 Min.) (UT) (VPS: 11:05)
Der Rockerpriester

Zwischen Lederjacke und Stola. Ein Portrait des französischen Rockerpriesters Guy Gilbert. Im Zentrum seines pastoralen Handelns steht die Sorge um Jugendliche, die Gefahr laufen, kriminell zu werden. In einem Bauernhof gibt er ihnen die Möglichkeit der Reintegration in die Gesellschaft.


11:45 Am Schauplatz Gericht (50 Min.) (UT) (VPS: 11:45)
Der gnadenlose Nachbar
Wh. v. Donnerstag


12:35 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 12:35)
Wh. v. Donnerstag


12:40 Wetterschau (20 Min.) (VPS: 12:40)


13:00 ZIB (15 Min.) (UT) (VPS: 13:00)


13:15 Mittag in Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 13:15)


14:00 Schmeckt perfekt (25 Min.) (UT) (VPS: 14:00)
Wh. am 02.Mrz, ORF2

Die tägliche Kochsendung mit den besten Profiköchen und -köchinnen Österreichs liefert jeweils zwei Rezepte und macht Lust zum Nachkochen.


14:25 Sturm der Liebe (50 Min.) (UT) (VPS: 14:25)
Folge 3331
Telenovela

Rollen und Darsteller:
Franzi – Léa Wegmann
Tim – Florian Frowein
Christoph – Dieter Bach
Michael – Erich Altenkopf
Annabelle – Jenny Löffler

Regie: Lutz von Sicherer, Alexander Wiedl

Nadjas Dreistigkeit hat Franzis Kampfgeist geweckt. Gegenüber Lucy räumt Franzi ein, immer noch sehr in Tim verliebt zu sein. Als sie dann auch noch nachts von Tim träumt, will sie alle Querelen zwischen ihnen endgültig hinter sich lassen und Tim noch einmal eine Chance geben. Doch Franzis Sinneswandel scheint zu spät zu kommen. Tim und Nadja sind drauf und dran, Nägel mit Köpfen zu machen und zu heiraten. Auch Bela scheint es kaum besser zu ergehen, als er sein Glück mit Lucy perfekt machen will.


15:15 Die Rosenheim-Cops (45 Min.) (AD, UT) (VPS: 15:15)
Vergiftetes Glück
Kriminalserie

Rollen und Darsteller:
Sven Hansen – Igor Jeftic
Tobias Hartl – Michael A. Grimm
Michael Mohr – Max Müller
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler
Jo Caspar – Christian K. Schaeffer

Regie: Jörg Schneider

Der Schreck ist groß, als 'Time Square'-Wirt Jo Caspar bei einem Geschäftstermin seine Ansprechperson erschlagen auffindet. Gastronomie-Ausstatterin Gerlinde Gruber liegt tot neben ihrem Schreibtisch. Offenbar wurden ihr vergiftete Pralinen zum Verhängnis. Das Konfekt kam anonym mit der Post. Erste Vernehmungen ergeben, dass es in Grubers Ehe ziemlich gekriselt hat. Aber auch der kürzlich aus der Haft entlassene Firmenmonteur Gerhard Windisch zieht alsbald das rege Interesse der Ermittler auf sich.
(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)


16:00 Die Barbara Karlich Show (60 Min.) (UT) (VPS: 16:00)
Liebesbekundungen sind nur leere Worte
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Die "berühmten drei Worte" zu sagen oder zu hören, ist für viele Menschen von großer Bedeutung und ein wichtiger Liebesbeweis. Für andere ist die Liebesbekundung nichts weiter als eine leere Hülle, die oft viel zu schnell über die Lippen gebracht wird. Welche Bedeutung hat der Satz "Ich liebe Dich" wirklich?


17:00 ZIB (5 Min.) (UT) (VPS: 17:00)


17:05 Aktuell in Österreich (25 Min.) (UT) (VPS: 17:05)


17:30 Studio 2 (60 Min.) (UT) (VPS: 17:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:30 konkret (21 Min.) (UT) (VPS: 18:30)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


18:51 infos & tipps (9 Min.) (VPS: 18:51)


19:00 Bundesland heute (23 Min.) (VPS: 19:00)


19:23 Wetter aus dem Bundesland (7 Min.) (VPS: 19:00)


19:30 Zeit im Bild (19 Min.) (UT) (VPS: 19:30)


19:49 Wetter (6 Min.) (UT) (VPS: 19:49)


19:55 Sport Aktuell (10 Min.) (UT) (VPS: 19:55)


20:05 Seitenblicke (10 Min.) (UT) (VPS: 20:05)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2


20:15 Der Staatsanwalt (65 Min.) (UT) (VPS: 20:15)
Fangschuss

Rollen und Darsteller:
Bernd Reuther – Rainer Hunold
Kerstin Klar – Fiona Coors
Max Fischer – Max Hemmersdorfer
Britta Albrecht – Katharina Müller-Elmau
Klaas Wachowiak – Paul Triller
Thea Zinner – Anna Herrmann

von: Arnd Mayer, Claudia Matschulla
Regie: Ayse Polat

Beim Abschuss eines Rehs nimmt die Kugel einen untypischen Verlauf. Statt das Wild zu treffen, erschießt sich die Jägerin selbst. Schnell steht fest: Die Waffe war offenbar manipuliert. Als dringend Tatverdächtiger rückt der zukünftige Schwiegersohn des Mordopfers ins Visier von Oberstaatsanwalt Bernd Reuther. Die Ermordete wollte dessen Einheirat in die Familie verhindern. Als ein Unbekannter identifiziert werden kann, der vom Tatort geflüchtet war, ergibt sich allerdings überraschend eine neue Spur.
Neue Folge


21:20 Vera (40 Min.) (UT) (VPS: 21:20)
Wh. im Nachtprogramm, ORF2

Er zieht alle Blicke auf sich, wenn er – ungeschminkt, in Jeans, Turnschuhen und als junger Mann klar erkenntlich – mit seinen langen, bunten Fingernägeln seinen allwöchentlichen Einkauf im Supermarkt erledigt: Der 32-jährige Raphael Payer, besser bekannt als Drag Queen Tamara Mascara und neuer Dancing Star. Vera Russwurm erzählt er, wie er sich zur Kunstfigur und Marke Tamara Mascara entwickelt hat, wovon er lebt, was eine schillernde Drag Queen eigentlich ausmacht und wie er reagiert, wenn er mit negativen Kommentaren belästigt wird. Er ist eine Legende: Austropop-Ikone Wolfgang Ambros, der zwar "nie in eine Talkshow gehen wollte", bei Vera Russwurm aber eine Ausnahme macht.
Ganz offen erzählt er von seinem aktuellen Gesundheitszustand nach einer achtstündigen Operation im Oktober, die ihm nun seine bevorstehende "Ambros pur" -Tournee ermöglicht. Auch spricht er über seine drei (!) Ehen, sein Engagement bei "Seiler & Speer", deren Schlagzeuger sein 37-jähriger Sohn Matthias ist, und der ihn bereits vor zwei Jahren zum glücklichen Opa gemacht hat. Ambros schwärmt von seiner kleinen Enkelin ebenso wie von seinen 9-jährigen Zwillingen Rosalie und Sebastian, die – so wie er selbst – in Waidring in Tirol bei ihrer Mutter aufwachsen. Neben den vielen privaten Einblicken macht Vera mit Wolfgang Ambros eine "Zeitreise der Hits" quer durch ein halbes Jahrhundert – sind doch etliche seiner Songs bereits Evergreens, die aus der österreichischen Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken sind!


22:00 ZIB 2 (25 Min.) (UT) (VPS: 22:00)


22:25 Euromillionen (10 Min.) (VPS: 22:25)


Zum Weltfrauentag am 8.3.
22:35 Bertha von Suttner, Friedensnobelpreisträgerin aus Österreich (45 Min.) (UT) (VPS: 22:35)
Dokumentation von: Edith Stohl
Wh. am 02.Mrz, ORF2

Jeder weiß, wie sie aussieht, weil ihr Bild jahrelang den Tausend-Schilling-Schein zierte, aber die wenigsten wissen, wer eigentlich die Frau war, die 1905 mit dem ersten Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde. Mit ihrem Roman "Die Waffen nieder" wurde Bertha von Suttner Ende des 19. Jahrhunderts schlagartig berühmt und stellte ihr weiteres Leben in den Dienst des Weltfriedens. Trotz ihres flammenden Engagements war ihrer pazifistischen Bewegung vorerst kein Erfolg beschieden.
Das Porträt dieser Idealistin zeigt deren spannendes Leben und wie schwer es für Frauen noch vor mehr als hundert Jahren war, selbstbewusst einen eigenständigen Weg zu gehen.


23:20 Outlander – Die Highland-Saga (55 Min.) (UT) (VPS: 23:20)
Schmerz
Unterhaltungsserie
(Zweikanalton: deutsch / englisch)
Wh. am 03.Mrz, ORF2

Rollen und Darsteller:
Claire Randall Fraser – Caitriona Balfe
Jamie Fraser – Sam Heughan
Frank Randall – Tobias Menzies
Murtagh Fitzgibbons Fraser – Duncan Lacroix
Prince Charles Edward Stuart – Andrew Gower

Regie: Philip John

Unversehrt erreichen Claire und Jamie das Winterquartier der Highlander in Inverness. Nach Monaten ohne ausreichendes Essen und schlechter Unterkunft hat die Moral der Männer gelitten. Viele wirken erschöpft und überfordert. Doch Claire macht noch etwas anderes Sorgen. Bald soll die historische Schlacht von Culloden beginnen, die für die schottischen Kämpfer desaströs enden wird. Claire will das große Sterben um jeden Preis verhindern. Dem nicht genug, begegnet sie überraschend Randall wieder!
Neue Folge


00:15 Columbo – Wenn der Schein trügt (85 Min.) (UT) (VPS: 00:45)
Now You See Him
Kriminalfilm USA, 1975
Wh. am 29.Februar, ORF2

Rollen und Darsteller:
Inspektor Columbo – Peter Falk
Det. John Wilson – Bob Dishy
Santini – Jack Cassidy
Jesse Jerome – Nehemiah Persoff
Harry Blandford – Robert Loggia

Regie: Harvey Hart

Der Magier Santini, der eine dunkle Vergangenheit hat, tritt in einem Nachtklub in Los Angeles mit großem Erfolg auf. Doch dann beginnt Club-Besitzer Jesse Jérôme ihn zu erpressen. Eines Tages ermordet Santini Jérôme, während er einen seiner Tricks vorführt, was ihm ein scheinbar perfektes Alibi gibt. Doch Inspektor Columbo, der den Fall übernimmt, kennt ebenfalls einige Tricks.


01:40 Arme Millionäre (45 Min.) (UT) (VPS: 02:10)
Müll oder Frieden
Unterhaltungsserie

Rollen und Darsteller:
Paul Gabriel – Sky Du Mont
Lilo Gabriel – Mavie Hörbiger
Adina Gabriel – Andrea Sawatzki
Sarah Gabriel – Maxi Warwel
Fritz – Ludger Pistor
Markus Münzberger – Fritz Hammel
Alexandra Münzberger – Maria Bachmann
Christoph Münzberger – Tobias van Dieken
Franka Münzberger – Karoline Kunz

Regie: Lutz Konermann

Vom Luxusdomizil in die Plattenbausiedlung – dieses Schicksal muss die verarmte Millionärsfamilie Gabriel meistern. Vater Paul arbeitet nun als Elefantenpfleger im Zoo und Mutter Adina kämpft mit dem Benehmen der Nachbarn. Tochter Lilo, auf Ausbildung in New York, ist mit ihrem reichen Freund Nico im örtlichen Hotel Münzberger untergekommen. Als Nico sie auf der Hotelrechnung sitzen lässt, kehrt Lilo nach Deutschland zurück, wo sie ihre Schulden bei den Münzbergers als Zimmermädchen abarbeiten muss.


02:25 Arme Millionäre (50 Min.) (UT) (VPS: 02:54)
Geld regiert die Welt
Unterhaltungsserie

Rollen und Darsteller:
Paul Gabriel – Sky Du Mont
Lilo Gabriel – Mavie Hörbiger
Adina Gabriel – Andrea Sawatzki
Sarah Gabriel – Maxi Warwel
Fritz – Ludger Pistor
Markus Münzberger – Fritz Hammel
Alexandra Münzberger – Maria Bachmann
Christoph Münzberger – Tobias van Dieken
Franka Münzberger – Karoline Kunz

Regie: Lutz Konermann

Die Gabriels laben sich neuerdings an den Buffets bei Kaufhauseröffnungen, um Lebensmittelkosten zu sparen. Dennoch reicht das Geld nicht für die Miete. So gehen Paul und Adina wieder einmal auf Jobsuche. Während Paul in einem Fast-Food-Restaurant Arbeit findet, verdient Adina bei einer Sexhotline einige Euros dazu. Inzwischen arbeitet Lilo ihre Schulden bei den Münzbergers ab, worunter ihr schulische Leistung leidet.


03:15 Vera (35 Min.) (UT) (VPS: 03:40)
Wh. v. Freitag


03:50 Seitenblicke (5 Min.) (UT) (VPS: 04:45)
Wh. v. Freitag


03:55 Die Barbara Karlich Show (55 Min.) (UT) (VPS: 03:55)
Liebesbekundungen sind nur leere Worte
Wh. v. Freitag


04:50 Studio 2 (55 Min.) (UT) (VPS: 05:00)
Wh. v. Freitag


05:45 – 06:05 konkret (20 Min.) (UT) (VPS: 05:55)
Wh. v. Freitag  

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –

• letzte Aktualisierung: 21. Februar 2020
 

*


Quelle:
ORF2 – Programminformationen
9. Woche – 22.02. bis 28.02.2020
Österreichischer Rundfunk
ORF, Würzburggasse 30, 1136 Wien, Österreich
Tel. 0043-1/87 87 8-0, Fax 0043-1/87 87-330
Internet: www.orf.at


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. Februar 2020

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang