Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


FEATURE/1310: Deutschlandfunk Kultur - Selbstzahlerleistungen beim Arzt. Service oder Abzocke?, 12.9.2019 (Deutschlandradio)


Deutschlandradio - Programmtip

Service oder Abzocke?
Das umstrittene Geschäft mit Selbstzahlerleistungen beim Arzt

Von Stephanie Kowalewski
Zeitfragen. Feature
Donnerstag, 12. September 2019, 19.30 - 20.00 Uhr, Deutschlandfunk Kultur


Es ist ein Milliardengeschäft: Ultraschall der Eierstöcke, PSA-Test beim Urologen oder Hyaluronsäure für das gebeutelte Knie - das alles müssen Patienten aus eigener Tasche bezahlen. Diese Diagnose- und Therapieverfahren sind "Individuelle Gesundheitsleistungen" - kurz IGeL. Während Ärzte sie oft für wichtig oder gar dringend notwendig halten, sind sie aus Sicht der gesetzlichen Krankenkassen nutzlos oder sogar schädlich. Dennoch gibt es hunderte unterschiedlicher Selbstzahlerleistungen in einem völlig ungeregelten Markt. Immerhin werden laut neuesten Untersuchungen mehr als jedem vierten gesetzlich Versicherten solche umstrittenen Leistungen angeboten. Aber wie soll der Patient den Überblick behalten?

*

Quelle:
Deutschlandradio
Programmtip vom 3. September 2019
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Tel 0221.345-2160
Fax 0221.345-4803
Hörer-/Nutzerservice: info@deutschlandradio.de
Internet: http://www.deutschlandradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 11. September 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang