Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


HÖRSPIEL/1545: Deutschlandradio Kultur - "Every Time A Ear Di Soun", 21.4.2017 (Deutschlandradio)


Deutschlandradio - Programmtip

Every Time A Ear Di Soun
Radiokunstreihe von documenta 14 und Deutschlandradio Kultur

documenta 14/DKultur 2017/ca. 50'
(Ursendung)
Klangkunst
Freitag, 21. April 2017, 00:05 - 01:00 Uhr, Deutschlandradio Kultur


Klänge sind von Natur aus in Bewegung. Mithilfe des Mediums Radio können sie jede Entfernung überbrücken. Deshalb präsentieren die documenta 14 und Deutschlandradio Kultur eine weltumspannende Ausstellung im Äther: "Every Time A Ear Di Soun" zeigt 30 neue Hörstücke von internationalen Künstlerinnen und Künstlern und historisches Material aus unterschiedlichen Audioarchiven. Diese Klänge gehen über die Antennen von acht Rundfunksendern auf der ganzen Welt - und sie erscheinen im Klangkunstprogramm von Deutschlandradio Kultur während des documenta-Zeitraums vom 8. April bis 17. September. Der Titel der Ausstellung ist einem Song des jamaikanischen Dub-Poeten Mutabaruka entlehnt. Er bedeutet "Immer wenn ich den Klang höre".

*

Quelle:
Deutschlandradio
Programmtip vom 11. April 2017
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Hörer-/Nutzerservice: info@deutschlandradio.de
Internet: http://www.deutschlandradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 20. April 2017

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang