Schattenblick → INFOPOOL → MUSIK → VERANSTALTUNGEN


LIEDER/1801: Hamburg - Alexandra Linett, Die weisse Taube, Goldbekhaus 23.09.2018


Hamburg - Goldbekhaus
Sonntag 23. September um 19 Uhr

Alexandra Linett: Die weisse Taube | popchansons für den frieden


Frieden ist nicht käuflich. Alexandra Linett stellt ihre neuen Songs zum Thema Frieden vor Wie ist die Taube zum Symbol für Frieden, Freiheit und Liebe geworden? Mit dieser Fragestellung beginnt der Liederzyklus »Die weiße Taube«. Das Thema Frieden geht uns alle an, egal welcher Religion, welcher Konfession, welcher Nation wir angehören. Wir alle wünschen uns Frieden auf dieser Erde und wir brauchen Frieden, um leben zu können. Doch den Frieden können wir nicht kaufen, wir können ihn auch nicht erkämpfen. Wie bekommen wir Frieden?

»Mit meinen Chansons möchte ich Texte schreiben und vertonen, in denen sich Menschen der verschiedensten Kulturen und Religionen wiederfinden«, erzählt Alexandra Linett. »Da wir in einer Spaßgesellschaft leben, soll das Thema Frieden jedoch nicht nur ernst behandelt werden, sondern auch leicht und humorig, unterhaltsam. Ich wünsche mir, dass meine Lieder einen Beitrag leisten für den Frieden auf dieser Welt

Mit: Alexandra Linett | www.alexandra-linett.de/

Bühne zum Hof | Ak 15,- / 12,- | VVK 12,50- / 10,-.ZZGL: evtl. anfallender Vorverkaufsgebühren)


Goldbekhaus e.V.
Moorfuhrtweg 9 | 22301 Hamburg
040-27 87 02-0 | info@goldbekhaus.de
www.goldbekhaus.de

*

Quelle:
steffel:marketing&pr
raamfeld 47 | 22397 hamburg
040.41455746
info@ulrikesteffel.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. September 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang