Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


KULTUR/8436: Nachrichten - BR Text 13.11.2017


BR Text vom 13.11.2017 - Nachrichten Kultur/Medien


+++ MTV Music Awards in London vergeben +++ "#MeToo"-Protestmarsch +++ NDR-Sachbuchpreis vergeben +++ Eschenbach wird Chefdirigent des Konzerthausorchesters Berlin +++ "Rockavaria"-Festival 2018 geplant +++

*

MTV Music Awards in London vergeben

Der kanadische Popsänger Shawn Mendes
ist bei den MTV Europe Music Awards in
London als bester Künstler ausgezeich-
net worden.

Der 19-Jährige bekam zudem einen Award
für den besten Song ("There's Nothing
Holdin' Me Back"). Die kubanische Sän-
gerin Camila Cabello wurde für die bes-
te Popmusik ausgezeichnet, der US-Rap-
per Kendrick Lamar für das beste Video.

Weitere Awards gingen an den britischen
Sänger Ed Sheeran, den französischen DJ
David Guetta und den US-Rapper Eminem.
US-Sängerin Taylor Swift ging trotz
sechs Nominierungen leer aus.

*

Hunderte bei "#MeToo"-Protestmarsch

In Hollywood haben Hunderte Menschen
gegen sexuelle Gewalt und Belästigung
am Arbeitsplatz protestiert.

Viele Teilnehmer, die sich als Opfer
sexueller Übergriffe bezeichneten, lie-
fen mit "#MeToo"-T-Shirts und Postern
über den Hollywood Boulevard und am
Dolby Theatre vorbei, wo seit 2002 die
Oscar-Trophäen verliehen werden.

Seit Oktober werden Hollywood-Größen
wie Produzent Harvey Weinstein, Schau-
spieler Kevin Spacey, Regisseur Brett
Ratner und Komiker Louis C.K. mit Vor-
würfen sexueller Übergriffe von Dutzen-
den Männern und Frauen konfrontiert.

*

KULTUR/MEDIEN KURZMELDUNGEN

München: Der mit 15.000 Euro dotierte
NDR-Sachbuchpreis geht an den Münchner
Historiker Magnus Brechtken für seine
Biografie "Albert Speer. Eine deutsche
Karriere". Das Buch habe das "Legenden-
geflecht" um Speer als angeblich "guter
Nazi" dekonstruiert, sagte NDR-Pro-
grammdirektor Hörfunk, Joachim Knuth,
in Hamburg. Brechtken ist Vize-Direktor
am Institut für Zeitgeschichte und Pro-
fessor an der Münchner Universität LMU.

Berlin: Christoph Eschenbach wird Chef-
dirigent des Konzerthausorchesters Ber-
lin. Der 77-jährige gebürtige Breslauer
werde ab der Saison 2019/20 Nachfolger
von Ivan Fischer und übernehme die Po-
sition für drei Jahre, teilte das Kon-
zerthausorchester mit.

München: Nach der Absage 2017 meldet
sich das "Rockavaria"-Festival im kom-
menden Jahr gleich mit zwei großen Na-
men zurück. Neben den Toten Hosen wird
auch Iron Maiden als Headlinder erwar-
tet, wie der Veranstalter mitteilte.
Die britische Kult-Band wird am 9. Juni
auf dem Münchner Königsplatz auftreten,
einen Tag später die Campino-Truppe.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang