Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


MILITÄR/9014: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 26.03.2019 (SB)


MELDUNGEN


Militärdelegation aus Rußland in Venezuela gelandet

Ein Militärtransportflugzeug und ein Passagierjet aus Rußland sind in der venezolanischen Hauptstadt Caracas eingetroffen. Nach Informationen des venezolanischen Fernsehsenders NTN24 kamen mit den Maschinen hundert russische Militärs und 35 Tonnen Fracht in das lateinamerikanische Land. Die russische Delegation wird demnach von dem Stabschefs der russischen Landstreitkräfte, Wassili Tonkoschkurow, angeführt. Es gehe um die normale Abwicklung laufender "technisch-militärischer" Abkommen, sagte ein Sprecher der russischen Botschaft in Caracas. Staatschef Nicolas Maduro hatte vor wenigen Tagen die Ankunft von mehreren Tonnen Medikamenten aus Rußland angekündigt.

26. März 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang