Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


GESUNDHEIT/8409: Medizin und Gesundheitswesen - 28.03.2020 (SB)


VOM TAGE


Deutliche Zunahme der Fettabsaugungen

Schönheitsoperationnen und speziell Fettabsaugungen haben derzeit Hochkonjunktur. Wie das Deutsche Ärzteblatt berichtete, wurden nach Auskunft der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC) letztes Jahr mehr als 6100 Fettabsaugungen vorgenommen. Das ist ein Plus von 60 Prozent im Vergleich zum Jahr davor. Der Anstieg geht vor allem auf die Nachfrage durch Frauen zurück (plus 85 Prozent). Aber auch Männer greifen immer häufiger zu dem Mittel, wenn Diäten und Sport an bestimmten Regionen das Fett nicht verschwinden lassen. Insgesamt sind Fettabsaugungen der dritthäufigste Eingriff, nach Behandlungen mit Botox (knapp 22.800) und Hyaluron (knapp 18.500). Und die Boomzeit für Fettabsaugungen könnte noch bevorstehen, wenn die Bundesbürger ihre Kontaktsperre genannte häusliche Quarantäne verlassen und ihren Körper wieder der Öffentlichkeit präsentieren.

28. März 2020


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang