Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


SONSTIGES/7674: Tragisches und Kurioses - 13.02.2018 (SB)


VOM TAGE


China bricht notgedrungen mit uralter Feuerwerkstradition

Obwohl die Regierung in Peking selbstverständlich weiß, wie wichtig der Bevölkerung zum Neujahrsfest das Austreiben der bösen Geister, sprich das Abbrennen von Feuerwerk in allen möglichen Formen ist, wurde wegen der extremen Luftverschmutzung für rund 400 Städte ein Feuerwerksverbot verhängt.

Natürlich werden sich nicht alle Chinesen daran halten, aber wegen angedrohter drastischer Strafen zeichnet sich für die gut tausendjährige Schwarzpulverindustrie in diesem Jahr immerhin ein Verkaufsrückgang von rund 30 Prozent ab. Vor allem die kleinen Familienbetriebe sind verzweifelt, sie hätten jetzt eigentlich Hochsaison.

13. Februar 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang