Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


UMWELT/7682: Ökologie, Umweltschutz und Katastrophen - 13.02.2018 (SB)


VOM TAGE


Fledermäuse verhindern Abriß einer maroden Brücke

Fledermäuse sind nicht bei allen Bundesbürgern sehr beliebt. Umweltschützer sehen sie hingegen gerne. Schließlich kann mit Verweis auf diese nachtaktiven Flugkünstlern manch ein überflüssiges Bauvorhaben be- oder verhindert werden. So berichtete die Berliner Morgenpost gerade, daß sich der Abriß einer hundertjährigen, maroden Bahnbrücke in Lichtenberg verzögert, damit die Tiere nicht in ihrer Winterruhe gestört werden. Dabei reicht es schon, daß ein Fledermausverdacht besteht. Denn wegen eines solchen hat das Bezirksamt Lichtenberg bis April 2018 ein Abrißverbot ausgesprochen.

13. Februar 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang