Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


WISSENSCHAFT/8277: Aus Forschung und Technik - 14.10.2019 (SB)


VOM TAGE


Google Maps jetzt auch für Fußgänger

Daß jetzt auch Google Maps einen Dark Mode erhält, kann angesichts des regelrechten Runs auf dieses Feature kaum überraschen. Doch damit nicht genug: Denn das neuste Update des Navigationsdienstes wendet sich diesmal an Fußgänger. Wie die Internetplattform inside-digital.de meldet, soll Google Maps künftig auch die Navigation ermöglichen, wenn man sich zu Fuß bewegt. Dafür braucht man nur die Kamera starten und schon bekommt man Richtungspfeile und Zusatzinformationen in der realen Welt angezeigt. Auch an Menschen mit Einschränkungen der Sehkraft ist gedacht. Ihnen hilft eine Sprachsteuerung, so daß sie sich mit detaillierten Wegbeschreibungen führen lassen können.

14. Oktober 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang