Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


WISSENSCHAFT/8430: Aus Forschung und Technik - 15.03.2020 (SB)


VOM TAGE


Huawei startet Musik-Streaming-Dienst

Das hatten US-Hightech-Unternehmen wie Google befürchtet. Statt sich von restriktiven Maßnahmen der US-Regierung beeindrucken zu lassen, baut der chinesische Konzern mit Hochdruck das Angebot der Huawei Mobile Services (HMS) aus. In den letzten Wochen hat Huawei nicht nur eine Alternative für die Google Suche und einen Videodienst im Angebot, auch scheint man mit TomTom eine Alternative für Google Maps zu entwickeln. Und jetzt das: Wie mobiflip.de meldete, ist Huawei mit einem neuen Streamingdienst in Deutschland gestartet. Über die Musik-App kann man ein Abo abschließen, welches Musikstreaming für 9,99 Euro im Monat ermöglicht. Damit ist Huawei Musik eine echte Alternative für Spotify, Apple Music und Co. Zumal die Chinesen sie direkt in die eigene Musik-App auf den Geräten integriert hat.

15. März 2020


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang